Ist es normal das ich dauernd mein dürrüm bearbeiten muss?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ja, ja, die Pubertät. Da tanzen die Hormone Tango. Das legt sich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ne, 9% der Bevölkerung "bearbeiten ihren dürum" 2 mal am Tag, 19% ein mal täglich...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ach das macht jeder pubertierende durch keine sorge,die einen weniger die anderen dauernd

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dürrüm hahahah sehr schön , dafür 100 Punkte :D
Nö ist normal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du weist schon ,dass davon krumme Finger kriegt und eventuell auch noch blind wird. :-)))

Nein das ist normal und zwar bis ins hohe Alter dann vielleicht nicht mehr so oft aber hobeln machen alle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?