Frage von Chiwafish, 63

Ist es normal das ich angst habe zum frauen artz zu gehen?

Also ich bin 12und weiblich und meine mutter meint das ich jetzt bald zum frauen artzt gehen muss zur Untersuchung und für die spritze gegen Gebärmutterhalskrebs ... naja die spritze ist ja noch okay aber ich will oder ergesagt mir ist es peinlich zum frauen artzt zur Untersuchung zu gehen..mir ist es peinlich das wer da unten es ist zwar notwendig aber mir ist es trotzdem peinlich :((

Ist das normal das es für uns peinlich ist? Danke im vorraus Chiwafish

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ichweisnetwas, 28

ich denke als frau bzw. mädchen ist das normal.

Ich hab mich mit 16 wie der king gefühlt als die 30jährige ärztin mein bestes stück abgetastet hat *lach*

Mach dich nicht verrückt ärzte denken sich dabei GARNICHTS es ist ihr job und die haben ahnung von dem was sie da machen.

Peinlich ist da garnix. Mir musste mal ne zyste am oberen ende der poritze entfernt werden.... Und das machte auch eine frau die echt hübsch war....

Aber sowas muss man eben ignorieren für die is sowas alltag.

Kommentar von Chiwafish ,

Gut dann versuche ich es einfach zu ignorieren bei der Untersuchung einfach entspannen :D

Antwort
von Nikita1839, 30

Dachte auch genauso.
Wurdr erst mit 17 ganz spontan untersucht beim Kennenlern Termin. Ist echt nichts schlimmes bei und geht super schnell :) Die Frau sieht das ja jeden Tag :) Sie halten auch Smalltalk um dich abzulenken

Antwort
von Kathy1601, 15

Peinlich muss dir das nicht sein da muss jede Frau mal hin jährlich mindestens in deinem Alter wird nur ein Gespräch beim ersten Gespräch geführt außer du hast Beschwerden dann kann es sein dass du untersucht wirst

Und keine Angst dass ist das normalste der Welt

Antwort
von Ambkr, 28

Ja das ist was ganz normales. Ich bin 20 Jahre & mir ist es immer noch unangenehm beim FA. Es ist aber nicht so schlimm wie man es sich vorstell du bist da ja dann schnell wieder raus  :)

Antwort
von ApfelTea, 14

Ja. Ich glaube es geht jedem Mädchen so. Aber denk einfach daran: Der Gyn sieht jeden Tag Vaginas und Brüste jeden alters und mit Krankheiten teilweise. Also mach dir keine Sorgen

Antwort
von BellaylaJe, 8

Ich habe heute um 15:15 einen Termin wegen der Pille.
(Bin 14)
Und meine Mum sagt es wär gut wenn ich mich heute schon untersuchen lassen würde.

Du wirst nicht gezwungen also schau erst ob du dich bei dem arzt oder der Ärztin wohlfühlst.

Ich kann dir gerne berichten wie es war.

PS: Ist auch mein 1. Besuch

LG :)

Antwort
von Thadeus, 24

WIeso soll es dir peinlich sein ?

Das was dort kontrolliert wird hat jedes Mädel und ist für die Ärztin sicherlich nichts neues.

Da muss dir nichts peinlich sein aber verstehen kann man es schon.Schließlich zeigt man ja nicht jedem fremden was privates ;)

Antwort
von Twihard2002, 14

Die spritze ok aber eine Untersuchung ist in deinem alter noch nicht notwendig. Du wirst nur befragt und bei Beschwerden untersucht

Kommentar von Chiwafish ,

Ja da bin ich aber beruhigt immerhin habe ich keine Beschwerden :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten