Frage von hunter6765, 52

ist es normal das fast jeden zweiten Monat ein neues Windows 10 update raus kommt?

Antwort
von willimatt, 29

Ja, es werden nämlich jeden Tag mindestens 20 verschiedene Schadprogramme auf der Welt entwickelt, die in das Betriebssystem eindringen wollen, um dort z.B. ein Plätzchen in der Banking-Software einzunehmen.

Die Veränderungen des Betriebssystems, die das verhindern sollen, werden zusammengefasst und dann als sog. Update aller paar Wochen (einige auch kürzer) zur Verfügung gestellt.

Es geht nicht nur um Komplettierung!


Antwort
von MatthiasHerz, 13

Nein, ist es nicht.

Normalerweise sollten Sicherheitsupdates viel öfter erscheinen, weil Schadsoftware ganz sicher keinen Zweimonatsrhythmus hat.

Expertenantwort
von SYSCrashTV, Community-Experte für Computer & PC, 26

Alle 2 Monate ist nicht ganz korrekt. Kleinere Sicherheitsupdates können auch mal täglich kommen, große Updates, wo der PC dann auch mal mehrmals neustartet kommen so alle halbe Jahre mal, das letzte war jetzt das 1607-Update, welches im Juli kam und mit der Zeit auf den PCs installiert wurde. Das vorherige kam im November 2015 und ist somit auch schon ein wenig her.

Kommentar von willimatt ,

Wie hast Du es geschafft, das 1607 komplett zu installieren? Heise berichtete erst am 15.09.2016 von der Katastrophe. Ich kam nicht über 42 %.

Gibt´s denn irgendeine Korrektur???

Kommentar von SYSCrashTV ,

Also bei mir hat alles wunderbar geklappt. Mein Laptop hat das Update direkt am 2.7. angezeigt, auf dem PC wurde es dann 4 Tage später schnell und ohne Probleme installiert. Nun ich installiere meine Systeme relativ oft neu, meist so einmal in 2 Jahren, weswegen meine letzte saubere Installation mit 1511 war und das System so recht stabil war. Das kannst du ja mal mit 1607 machen, solltest du alle Daten gesichert haben.

Antwort
von iwolmis, 3

Win10 ist ein "Bananenprodukt": reift erst bei den Kunden.

Darum verwende ich manchmal XP oder Win7 ansonsten arbeite ich mit Linux :-)

Antwort
von LiemaeuLP, 24

Ja, sind meistens ja auch ehr kleinere Sachen

Antwort
von xSimonx3, 13

Ja, Windows 10 ist ja noch relativ neu und die Entwickler versuchen es eben so lange zu verbessern, bis es perfekt ist.

Kommentar von jofischi ,

das wäre das erste Mal, das ein BS perfekt wird, glaub weiter dran. Spätestens bei der übernächsten Windofversion merkst du, das es hier nur um Maximalprofit geht.

Kommentar von xSimonx3 ,

Lies doch bitte genauer. Natürlich wird es nicht perfekt, aber sie versuchen es.

Kommentar von MatthiasHerz ,

Windows 10 ist nicht „relativ neu” und es gibt kein perfektes Betriebssystem, nur optimierte.

Solange aber Microsoft seine Betriebssysteme eher auf optimalen Profit auslegt, bleibt Windows immer ein Bastelset.

Kommentar von xSimonx3 ,

Windows 10 ist 1 Jahr alt und was "relativ neu" ist, ist subjektiv.

Antwort
von Lexa1, 19

Ja , normal. Dienstags ist Patch - Tag.

Es sind Verbesserungen programmseitig und und sicherheitstechnisch.

Antwort
von Jensen1970, 6

Jeden Monat ,,,,,,,,, ja völlig normal . 

Antwort
von ugurano22, 12

warum den nicht, viele sachen wurden gefixxt, und windows 10 wird immer besser

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community