Frage von esereser, 4

Ist es normal das die Nase von innen rötlich ist?

Ich weiß jetzt nicht genau wie man das Innere der Base nennt evtl Nasenschleimhaut oder Nasenscheidewände? Auf jedenfalls wen ich in meine Nase reinschaue ist sie rötlich und glänzend ist das normal ? Google will ich schon gar nicht mehr fragen da kommt immer Krebs oder andere schlimmen Erkrankungen raus

Antwort
von Kanera12, 3

Natürlich ist das normal. Deine Mundschleimhaut ist auch rötlich, das liegt daran dass sie sehr dünn ist und dort sehr viele Blutgefäße liegen. Und wenn du da reinleuchtest dann ist es erst recht rot. Wenn du mal mit ner Taschenlampe durch deine Hand leuchtest, dann sieht sie auch rot aus

Antwort
von Mona2061, 3

Wenn sich die Nasenschleimhaut auf den Nasenscheidewänden verändert
(klingt bei Dir jedenfalls so) solltest Du einen HNO-Arzt aufsuchen und
nicht erst lange Selbstversuche machen. Es kann sich um eine Ablösung
der Nasenschleimhaut handeln, die irreversibel ist. Das kann aber nur
ein HNO-Arzt abklären. Schiebe es nicht auf die lange Bank.

Alles Gute Mona

Antwort
von Mona2061, 3

Wenn sich die Nasenschleimhaut auf den Nasenscheidewänden verändert (klingt bei Dir jedenfalls so) solltest Du einen HNO-Arzt aufsuchen und nicht erst lange Selbstversuche machen. Es kann sich um eine Ablösung der Nasenschleimhaut handeln, die irreversibel ist. Das kann aber nur ein HNO-Arzt abklären. Schiebe es nicht auf die lange Bank.

Alles Gute Mona

Antwort
von Sillexyx, 4

Wenn du keine schmerzen, brennen oder jucken hast würde ich mir keine sorgen machen. 

Antwort
von Nothin, 2

Wenn du deine Nasenhöhle beleuchtest, sehen die Wände natürlich rötlich aus.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten