Frage von Kallikalla, 114

Ist es normal das der SEx beim ersten Treffen nicht klappt .?

Ich habe mich in einen Mann verliebt und gestern war unser erstes Date . Wir sind auch sofort in der Kiste gelandet .Leider hat es mit dem SEx nicht geklappt obwohl wir es beide wollten . Es lag an mir .Ich hatte wohl eine Blockade . Wie kann man die lösen ?

Expertenantwort
von RFahren, Community-Experte für Sex, 21

"Normal" sind die geschilderten Schwierigkeiten eher nicht - aber auch nicht wirklich ungewöhnlich. Das wird erst besser, wenn Du UND Dein Unterbewusstsein genug Vertrauen geschöpft haben und Du Dich wirklich öffnest.

Zunächst einmal bedeutet "guter Sex" ja nicht, dass er so schnell wie möglich auf Dich springen und sein "Ding" wegstecken soll. Ihr habt Hände, Finger, Lippen und eine Zunge - und eine Frau weit mehr erogene Zonen, als in den "Lehrfilmen über angewandte Biologie" (aka Pornofilme) von denen die meisten Jungs ihre "Ausbildung" haben, üblicherweise behandelt wird. Auch wenn ihr keine Teenager mehr sein solltet - auch ein Mann, der schon mit mehreren Frauen geschlafen hat, ist nicht automatisch ein Experte auf diesem Gebiet.

Wichtig ist Euch erst einmal gegenseitig kennenzulernen und an das Thema Sex langsam herantasten! Auch Petting und Oralverkehr ist Sex und - gerade für eine Frau - das "Reinstecken" nicht unbedingt der schönste Teil dabei!

So ist zum Beispiel eine gute Übung, wenn er Dich erst einmal zum Höhepunkt LECKT, was ungeheuer entspannend und eine  gute Vertrauensbildende Maßnahme ist.
Dann solltest Du feucht genug und auch entspannt genug sein, dass Ihres mit Verkehr versuchen könnt und dann auch wirklich BEIDE Spaß dabei habt.

Die Reiterstellung (Du sitzt auf ihm) gibt Dir die Möglichkeit zu bestimmen wann und wie weit er in Dich eindringt und auch die Geschwindigkeit kannst Du so steuern. Für ihn hat es den Vorteil, dass er Dich ansehen und sich um denn Rest Deines Körpers kümmern kann.

Denk' Dir auch nix, denn die meisten Frauen kommen beim "normalen" Verkehr ohnehin nicht zum Höhepunkt und brauchen entsprechende 
Stimulation der Klitoris mit Finger und Zunge um wirklich zum Orgasmus zu kommen...

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Antwort
von wolfruediger, 32

ich finde es schön zu lesen dass es bei dir angekommen ist, das dein Körper vernünftig umworben und behandelt werden will...

sorry aber das dein Körper so reagiert ist nicht ungewöhnlich. manchmal sind Körper und Geist eben nicht synchron und dann passiert was du erlebt hast.

 gib deiner Beziehung und dem drum herum Zeit und bereite dich / Euch darauf vor und du wirst sehen, es geht wunderbar.

ich freue mich für euch und auch über diese Erfahrung die ihr gemacht habt sie wird euch in Erinnerung bleiben..

Grins 

Antwort
von Kathilein4, 37

Indem man sich noch besser kennenlernt und vertrauter miteinander ist ;)

Antwort
von Oliviadarling, 13

Entspannen .Vielleicht ein Glasscheibe Sekt vorher 😊 aber auch ohne Sekt kann man entspannen . Vielleicht wenn ihr euch etwas vertrauter seit .Dann wird es klappen keine Panik und erst recht keine scharm

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten