Frage von Ilonapa, 75

Ist es normal als Mädchen Dubstep trap und elektronische Musik zu hören?

Als aller erstes Mal möchte ich sagen, dass ich Cro, Helene Fischer, Rihanna, Ariana Grande, Kesha und was weiß ich wie die alle heißen verabscheue! Ich weiß nicht wie man sich so etwas freiwillig anhören kann. Und jetzt für alle Fans von den, ich habe ja nichts gegen euch nur gegen eure Idole! Also möchte ich mal die Jungs fragen ist das normal oder komisch als Mädchen so etwas zu hören?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von AxtiHD, 75

Das is normal. Ich bevorzuge auch lieber dub, trap und das ganze.

Schau doch mal bei xKito auf youtube vorbei. die sammelt ziemlich gute elektronische musik in jeder richtung. Oder mein Lieblingslied:

;)

Kommentar von Ilonapa ,

ziemlich nett von dir, aber ich kenne diesen Kanal schon und höre mir immer wieder Lieder an. :)

Kommentar von AxtiHD ,

Dann is ja umso besser ^^

Antwort
von Nico0363, 48

Ich finde es toll, wenn ein Mädchen sowas hört. Jede Junge wünscht sich so eine Freundin, die seine Interessen teilt, leider gibt's das nicht alt so oft.

Antwort
von HellaMattoni, 64

Are you serious? Als ob nur Jungs Dubstep,Trap etc. hören dürfen? Ich liebe Trap,Metal,Posthardcore etc. Jeder hört die Musik die ihm persönlich gefällt. Ja,es ist normal das du Musik hörst die nicht in den Charts läuft.

Antwort
von ghasib, 58

Ich bin zwar weiblich aber was soll da komisch sein? Jeder hört was ihm gefällt.

Antwort
von JooHinoO, 52

Jeder darf hören was er will

Ich liebe Reggae und hasse alles andere ich höre wirklich nichts anderes also alles gut

Kommentar von vigidewuessi ,

Ja, Reggea ist nicht schlecht, Ska mag ich aber lieber ;)

Kommentar von JooHinoO ,

mhm da kennt sich jemand aus ;)

Antwort
von NicerDicer007, 52

Warum nicht? Es muss ja nicht jeder in seiner Freizeit Klassik oder so hören xD

Antwort
von vigidewuessi, 55

Trap, Dubstep und House ist doch keine Musik mehr. Also ich finde dies für keinen normal. Ich kenne einige Leute welche so "Müll" hören, diese sind allerdings musikalisch ungebildet. Ich kenne einige die Musik studiert haben, die hören Hendrix etc. "Anspruchsvolle Musik."

Kommentar von amelie0000 ,

nur weil man so einen wie du es nennst 'Müll' hört ist man nicht musikalisch ungebildet wer hat dir denn sowas in den Kopf gesetz?!!! jeder hat seinen eigenen Musik Geschmack und ich versteht nicht wie man sich damit nicht zurecht finden kann. ich kenn auch Leute die Musik studiert haben und die auch dupstep, trap und so hören also des hat überhaupt nichts damit zu tun.

Kommentar von JooHinoO ,

lass alle hören was sie wollen Ich bin davon auch nicht sehr überzeugt aber das will auch keiner wissen

Kommentar von vigidewuessi ,

Ich sag ja nicht, dass ihr das nicht hören dürft. Aber! "Assi-TV" ist auch minderwertig, im Vergleich zu anderen, hochwertigen Formaten. Das ist auch mit Musik so, oder mit Kunst. Es gibt auch musikalisch gebildte Menschen die Trap usw. hören. Es gibt auch gebildete Menschen die "Assi-TV" schauen, verhältnissmässig werden es aber viel weniger sein. Und musikalisch gebildete Menschen wissen auch das Trap usw. anspruchslose Musik ist im Vergleich zu Barock oder progerssive Metall.

Kommentar von JooHinoO ,

ja schon klar aber man muss ja keinem die direkte Meinung sagen das mein ich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten