Frage von GinaAsks900, 60

Ist es normal 8 Tage lang seine Periode zu haben, die bräunlich statt rot ist?

Hallo, Ich habe vor 8 Tagen meine Periode wieder bekommen, und die ersten 4 Tage war es ganz normal, und das Blut war rot, ab dem 5 Tag wurde es Brauner, und etwas Unterleib Schmerzen hab ich auch, und heute ist es der 8. Tag und die Blutung hat immernoch nicht aufgehört und sie ist bräunlich bis schon sehr dunkel braun, ich hab immernoch ein wenig schmerzen also normale Menstruations schmerzen. Ich habe beim Frauenarzt schon angerufen aber die geben mir jedes Mal nen Termin der erst in 2-3 Monaten ist. Dann nützt es mir auch nix mehr. Was könnte es sein ?

Antwort
von Zuhzu, 34

Also das ist leider nicht normal da dir der Frauenarzt wohl keinen Termin sofort hat würde ich dir Raten in die Klinik zu gehen.

Auch am Wochenende also bei uns in Tübingen gibt es auch eine Frauenklinik gibt es so etwas bei euch auch wenn ja dann gehst du entweder noch heute hin oder gleich Morgen früh.Und dort wirst du mit Sicherheit nicht weg geschickt sondern sofort Untersucht.

Ich hoffe du läst schauen denn das ist leider nicht normal.

Antwort
von LuiSaSa, 36

Geh zum Fa hin, sag es ist ein Notfall und dann schicken die dich meist auch nicht wieder nach Hause. Du wartest dann zwar länger als wenn du ein Termin hast, aber so bist du auf der sicheren Seite!

Lg (:

Antwort
von matheistnich, 40

nach 7 Tagen sollte man zum Frauenarzt 

Antwort
von Jallyxo, 22

Habe ich auch aber es ist meine erste periode

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten