Frage von katsching621, 45

Ist es nicht sinnvoller mit keinem Menschen Spaß Zuhaben bzw. Ihn zu lieben da sie ja sowieso alle sterben?

Antwort
von TimeosciIlator, 9

Bloß weil wir alle sterben, keinen Spaß zu haben und niemanden lieben, wäre wohl etwas einspurig gedacht. Vielleicht auch noch ausschließlich Musik von ONE DIRECTION hören...^^?

Warum nicht mit allen Spaß haben, alle lieben und jede Menge Dönerbuden eröffnen? Das käme doch dann wohl aufs gleiche raus. Schließlich stirbst Du doch sowieso...

...aber dann hast Du wenigstens noch einen "Mordsspaß" :)

Antwort
von JoachimWalter, 11

Meine Restlaufzeit auf diesem Planeten ist streng begrenzt, und diese Zeit möchte ich noch nutzen. Für meine Kinder und Enkel und andere. Meine Zarte ist mir ja leider weggestorben, soll ich nun ewig trauern? Ich vermisse sie, was mich aber nicht daran hindert weiterzuleben.

Antwort
von LiselotteHerz, 11

Wie bist Du denn drauf? Hast Du Depressionen?

Bei so einem Denken lässt man am besten alles gleich sein. Setz dich ruhig in eine Ecke und warte, bis es vorüber ist.

Was ist los?

Antwort
von robi187, 5

ja du lebst ewig?

oder sind wir nicht alle eine kurze zeiterscehinung? (überlege mal wie alt die erde oder weltall ist?)

Antwort
von timo1211, 13

Ja deswegen esse und trinke ich auch nicht, weil ich bekomme irgendwann ja sowieso wieder Hunger und Durst...

Kommentar von WhoozzleBoo ,

Und irgendwann stirbst du sowieso, warum dann nicht gleich verhungern ;-)

Kommentar von timo1211 ,

Eben ;)

Kommentar von Franzmann0815 ,

Warum sich nicht nach der Geburt die Kugel geben? Du stirbst doch sowieso... Also warum Leben?

Antwort
von Virginia47, 2

Wie bist du denn drauf? 

Meine Tochter ist jung gestorben. Aber ich habe sie geliebt. Und ihr alles ermöglicht, was in meiner Macht stand. So kann ich mit ruhigem Gewissen sagen, dass sie zwar ein kurzes aber dafür schönes Leben hatte. 

Ich sah es immer als meine Aufgabe an, anderen auch ein bisschen Freude ins Leben zu bringen. Damit sie eben nicht von derartigen trübsinnigen Gedanken gequält werden. 

Antwort
von 1988Ritter, 16

Da auch Du sterben wirst, könnte ich ja jetzt sagen, hier brauche ich nicht zu antworten....oder ?

Wir alle sind sterblich.

Trotzdem können wir uns doch in der Zeit in der wir leben gegenseitig Freude bereiten. Ansonsten wären ja auch alle depressiv.

Die Zuneigung und Liebe ist zudem ein Gefühl was sich in einem Menschen entwickelt. Warum sollte man derartige Gefühle unterdrücken ?

Positive Gefühle sind zusätzlich ein Garant dafür, dass wir freundlich miteinander umgehen. Es ist also weder unnütz noch falsch positive Gefühle für andere Menschen zu haben.

Antwort
von dfllothar, 2

Sinnvoll ist es, sich über deine Frage gar keine Gedanken zu machen.

Antwort
von WhoozzleBoo, 5

Seltsame These...

Nein ist es nicht, weil du erstmal lebst, bevor du stirbst...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten