Frage von lolhoch10, 43

Ist es ne Straftat wenn man z.b. beim einlösen des google play guthaben einfach egentwas eingibt umd es erfolgreich heißt (nur ne frage so ne assi scheiße..?

mach ich nicht)

Antwort
von valvaris, 22

http://www.juraforum.de/forum/t/ist-das-einloesen-von-gutscheincodes-eine-straft...

Hier wird genau das Problem besprochen.
Es ist halt eine Diskussions- und Auslegungssache, und der mit dem besseren Anwalt wurd wohl Recht bekommen.

Antwort
von Subject89P13, 29

Ich denke schon. Aber wenn man z.B beim Eingeben von seinem eigenen sich vertippt und man es nicht merkt... Würde es trotzdem nicht machen

Antwort
von Asdfmovie99e, 11

Im Notfall hat dein kleiner cousin einfach irgendwelche zahlen eingegeben

Antwort
von drspargelitus, 25

Glaub schon

Antwort
von errotech, 4

Da würde ich gerne mal wissen wollen, wie Google herausfinden kann, ob der Code schon gekauft wurde. Naja gut ist kann ja auch sein dass Google merkt, dass diesen Code noch niemand gekauft hat.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten