Ist es nach 3-4 Wochen zu früh einen schwangerschaftstest zu machen.?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ein handelsüblicher Schwangerschaftstest aus der Apotheke, Drogeriemarkt oder Versandhandel (deutlich günstiger) liefert etwa ab 19 Tage nach dem letzten ungeschützten Geschlechtsverkehr ein relativ zuverlässiges Ergebnis.

Alles Gute für dich - ich drück die Daumen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Katinka0808
28.08.2016, 23:02

Ja ich habe am 27.07 GV gehabt, am 22.08 und 25.08 habe ich einen Test gemacht, waren beide negativ. Dachte nur es wäre vielleicht zu früh gewesen aber anscheinend nicht..

0

Es gibt frühtest, die man 10 Tage vor einsetzen der periode machen kann mittlerweile. Geh einfach in die Apotheke und Schilder seine Situation

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von isebise50
28.08.2016, 22:58

Kein Frühtest der Welt kann bereits 10 Tage vor der erwarteten Periode ein aussagekräftiges Ergebnis liefern, denn zu diesem Zeitpunkt hat sich eine befruchtete Eizelle noch gar nicht eingenistet. So kann auch noch gar kein hCG im Blut, geschweige denn im Urin vorhanden sein, auf das der Test reagieren würde.

0

Hm... Bist wohl nicht allzu neugierig, hm? Den Test kann man doch schon in den ersten Tagen machen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Katinka0808
28.08.2016, 22:20

Ja habe aber Angst, dass ich den zu früh mache und er mir dann ein falsches Ergebnis anzeigt

0

Nach 19 Tagen ist ein Test zu 99% sicher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Katinka0808
28.08.2016, 22:59

Danke :)

0

Ab ausbleiben der Regel soweit ich weiß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung