Frage von Konzulweyer, 54

Ist es Moslems verboten Alkohol zu trinken. Ich weiß aber, daß es bei den Türken den Raki gibt. So ähnlich wie Ouzo bei den Griechen.?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von PunkExpert13, 24

Es gab schon immer Moslems die das alles etwas entspannter gesehen haben als die Islamo-sexuellen Zwangsneurotiker heute. Für die war es wichtiger dass man seine Mitmenschen immer anständig behandelt hat...dann durfte man auch nach Feierabend mal einen trinken.

Kommentar von Konzulweyer ,

Jawohl, so soll es sein.

Kommentar von PunkExpert13 ,

Das ist wie mit dem Beten: Wer arbeitet und seine Familie ernährt, DER ist ein guter Moslem; so steht es auch im Koran - die Gebete kann er notfalls nachholen. Wer aber eine anständige Arbeit ablehnt weil er da ja nicht immer pünktlich beten kann der ist ein Scheinheiliger.

Antwort
von getKarma, 7

Hallo Konzulweyer

Entschuldige die späte Antwort, vlt. interessiert es dich trotzdem noch.
Da ich Muslimin bin und auch mehrere Monate in einer Moschee gewohnt habe, kann ich dir sagen, dass Alkohol und auch Drogen (berauschende Dinge) verboten sind.

Hier eine Sure aus dem Koran:

O ihr, die ihr glaubt! Berauschendes, Glücksspiel, Opfersteine und Lospfeile sind ein Greuel, das Werk Satans. So meidet sie, auf daß ihr erfolgreich seid; (90) Satan will durch das Berauschende und das Losspiel nur Feindschaft und Haß zwischen euch auslösen, um euch vom Gedenken an Allah und vom Gebet abzuhalten. Werdet ihr euch denn abhalten lassen? (91)» Surat al-Ma’ida: 90-91

Jedoch gibt es Muslime die trotzdem Alkohol trinken. Ich denke, es muss jeder für sich entscheiden, was er macht und was nicht. Es bringt beispielsweise nichts, wenn ich gerne Alkohol trinken möchte es aber einfach wegen des Glaubens nicht mache aber eigentlich absolut nicht dahinter stehen kann. Wie in allem ist ein gesundes Mass wichtig und dass du glücklich bist.

Ich hoffe, dass ich dir mit meiner Antwort etwas weiterhelfen konnte.

Liebe Grüsse
🌷🌷

Antwort
von Eselspur, 21

es gibt auch türkischen Wein und Bier.
Wie man seinen Glauben lebt, musss jeder selbst wissen!

Kommentar von Konzulweyer ,

Ich weiß jetzt echt nicht, aber bekommt man in  der Türkei Spirituosen zu kaufen.

Kommentar von Eselspur ,

Wenn du geschickt bist schon.

Antwort
von Manioro, 22

So sind Menschen eben

Antwort
von Dreamerxyz, 9

Bei mir in der Klasse gibt ed einen Moslem, der gar kein Alkohol trinkt, mit der Begründung, der Koran verbiete es. 

Antwort
von Rolf42, 25

Es ist Moslems nicht verboten, Alkohol zu trinken. Einige Moslems interpretieren den Koran aber so, dass sie es nicht dürften. Letztlich ist es eine persönliche Entscheidung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten