Ist es möglich zu 100% unfruchbar als mann zu sein(riesen Kinderwunsch)?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Ja, es ist möglich, dass du vollkommen zeugungsunfähig bist. Die Gründe dafür sind allerdings so vielfältig, dass ein Arztbesuch unumgänglich ist. Denn nur wenn die Ursache erkannt wird, kann sie auch beseitigt werden.

Ursachen für Zeugungsunfähigkeit sind u.a. Rauchen, Alkohol, Drogen, Vitamin-B-12-Mangel, häufiges Sitzen oder aber auch Probleme beim Samentransport. So können Spermien, anstatt durch den Samenleiter in die Gebärmutter gepumpt zu werden, in die Harnblase ejakuliert werden, verlassen den männlichen Körper also gar nicht erst (Retrograde Ejakulation). Dagegen gibt es Therapien, und dann "kannst" du wieder.

Also: Nur Mut! :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was sagt ihr FA dazu? Und Du solltest Dich einfach untersuchen lassen, dann hat die Unsicherheit ein Ende.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann der Urologe ganz genau testen. Tut absolut nicht weh und sagt 100 % was los ist.

Mit dem Ergebnis kann man dann über eine Behandlung nachdenken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass einfach mal ein Spermiogramm machen, dann weißt du Genaueres. Aber wenn deine Freundin noch nie auf ihre Fruchtbarkeit hin untersucht wurde, sollte sie das ebenfalls machen. Es kann genau so gut auch an ihr liegen... oder sogar an euch beiden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lasst euch beide doch mal testen. Dan wisst ihr wo ihr dran seit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die häufigsten und simpelsten Fehler sind zu viel Sex und Mangelernährung der Frau.

Spermien brauchen noch im Körper des Mannes 2 Tage um befruchtungsreif zu werden. Wer täglich einen oder noch öfter einen Samenerguss hat, schickt nur leere Hüllen.

Zwar sind die Spermien im Normalfall in unterschiedlichen Reifestadien. aber wer sich zu oft entleert schafft es nicht mehr auf zeugungsfähige Spermien.

Der Eisprung ist in der Regel 14 Tage vor der Periode. Um den Eisprung jeden 2. Tag Sex sollte zum Ziel führen.

Wenn Frauen zu wenig und nur Salate essen haben erheblich mehr Schwierigkeiten schwanger zu werden. 

Der Körper braucht nun mal mehr Energie um nicht auf Sparflamme zu laufen.

Natürlich weiss ich nicht wie alt ihr seid. Mit zunehmendem Alter ist es nicht so einfach schwanger zu werden.

Ich wünsche euch viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also bevor man sich weiter verrückt macht, würde ich doch wirklich den Gang zum Arzt vorziehen und dass ihr euch beide untersuchen lässt. Sie werden Euch mit Sicherheit auch dann Lösungsmöglichkeiten geben, was so heute in der Medizinwelt alles möglich ist, falls man schlechte Karten hätte.

LG Keana

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, es ist möglich, als Mann überhaupt keine Spermien zu produzieren. Wenn das immer und dauerhaft so ist, dann ist man unfruchtbar.

Aber: Ein Spermiogramm sagt nicht viel aus. Z.B. kann Fieber elf Wochen später dazu führen, dass die Spermien zu schlecht für eine Befruchtung sind. Ein Spermiogramm ist nur eine Momentaufnahme. Vor zwei, drei Spermiogrammen wird dir sowieso kein Arzt sagen, dass du unfruchtbar bist.

Manchmal kann man gegen die Unfähigkeit, Spermien zu bilden, etwas tun, aber dafür muss man zum Arzt gehen. Wenn man trotzdem gar keine Spermien produziert, kann etwas aus dem Hoden geholt werden, woraus Spermien gereift werden können. Aber dann muss man eine künstliche Befruchtung machen.

Du schreibst auch, bei deiner Freundin dürfte es keine Probleme geben, schwanger zu werden. Aber Unfruchtbarkeit oder eingeschränkte Fruchtbarkeit kann man nicht sehen!

Deine Freundin kann sportlich sein und aussehen wie das blühende Leben und trotzdem unfruchtbar sein. Vielleicht sind ihre Eileiter verklebt. Oder oder oder...

Vielleicht sitzt du nur zu viel und überhitzt deine Hoden oder badest zu heiß.

Das kann alles sein oder auch nicht. Vielleicht braucht ihr nur Hilfe durch Zyklusmonitoring, weil ihr immer zum falschen Zeitpunkt Sex habt.

Der Eisprung ist nicht unbedingt am 14. Zyklustag.

Mach ein Spermiogramm, dass du völlig unfruchtbar bist, ist sehr unwahrscheinlich. Vielleicht bist du eingeschränkt fruchtbar, dann kann man das sehr wahrscheinlich verbessern.

Eingeschränkte Fruchtbarkeit kommt heute leider häufig vor. Isst du viele Lebensmittel, die in Plastik verpackt sind oder trinkst Getränke aus Plastikflaschen?

Und mach du den ersten Schritt. Ein Spermiogramm ist viel angenehmer und einfacher, als alles, was bei deiner Freundin untersucht werden könnte.

Keine Panik und alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mirarmor
30.11.2016, 21:40

P.S.: Nehmt ihr ein anderes, also nicht speziell auf Kinderwunsch ausgerichtetes Gleitgel? Manche Gleitgele sind schlecht für die Spermien.

0
Kommentar von Kurosakiii
30.11.2016, 22:03

Ne schon ewig nimmer

0

Ja ganz klar. Frauen können befruchtet werden, Männer können nur zeugen. Habe ja keine Gebärmutter die Männer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde auch zum Arzt gehen. Technisch gesehen geht immer was,ich weiß nur nicht ob und wie diese Technik etabliert ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung