Frage von bernie9898, 39

Ist es möglich Win10 auf einen Stick oder so zu ziehen (ohne zu installieren) und es erst dann installieren wenn man es braucht, also im Rahmen des Upgrades?

Antwort
von LiemaeuLP, 21

Das verstehe ich jtz nicht ganz was du willst. Entweder aus dem USB ein installations Medium für Windows machen (Boot USB) oder Windows als Betriebssystem auf den USB Stick installieren.

Wenn der USB Stick groß genug ist, kannste ihn auch in 2 Partitionen aufteilen, die eine als installations Medium und die andere um dort Windows als Betriebssystem zu installieren

Antwort
von Firecookwolf, 20

Ja, das geht. Habe ich selbst gemacht.

Es gilt nur zu beachten, das eine ältere Windows Version vorher zu Windows 10 upgegraded sein muss. Bei einer kompletten Neuinstallation werden Keys von Win 7 und 8 ohne vorheriges Upgrade nicht akzeptiert.

Kommentar von bernie9898 ,

Also quasi von Win7 auf Win10 mit diesem Stick upgraden geht nicht.

Kommentar von Firecookwolf ,

Nein, erst wenn Du vorher das Upgrade für diese Version durchgeführt hast. Nicht auf eine blanko Festplatte. Sonst könntest Du ja noch nach Jahren Win 10 überall installieren, wenn es vielleicht gar nicht mehr kostenlos ist.

Kommentar von bernie9898 ,

Das wär mein Plan gewesen. :D

Antwort
von Rango87, 16

Ja. Du kannst dir das Microsoft Media Cration Tool runterladen. Damit kannst du entweder direkt upgraden oder ein Installationsmedium erstellen.

https://www.microsoft.com/en-au/software-download/windows10

(etwas runterscrollen)

Antwort
von ZorksLP, 23

In Windows 10 gibt es in den höheren Versionen "Windows to Go" auf der man Windows nur auf einem Stick laufenlassen kann. Google mal bisschen nach dem wenn es dich interessiert! :)

Greetz Zorks

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community