Frage von ThePoetsWife, 30

Ist es möglich von einem Tag auf den anderen ein sehr großes Ganglion zu bekommen?

Mahlzeit liebe Community,

mir wurde voriges Jahr im Januar in Kombination mit einer Handsehnenoperation ein Ganglion am inneren Handgelenk entfernt.

Jetzt habe ich heute in kürzester Zeit einen Knubbel, nicht gerötet, ca. 2,5 cm in der Narbe bis zum Daumenballen bekommen. Es schmerzt und zieht, die Narbe, die quer vernäht wurde (ca. 5 cm) ist völlig überspannt.

Kann sich ein Ganglion in so einem kurzen Zeitraum erneut bilden?

Danke und liebe Grüße

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo ThePoetsWife,

Schau mal bitte hier:
Gesundheit Medizin

Antwort
von Wiethoff, 15

Hallo, 

ja, das ist durchaus möglich - eine andere Ursache ist auch eher unwahrscheinlich.

Viele Grüße

Adrian Wiethoff

Kommentar von ThePoetsWife ,

Danke dir, ich habe eine bakterielle Infektion in den Schultern, möglicherweise kann das die Ursache sein, das Handgelenk zwickt schon seit ein paar Tagen.

Das Teil ist doppelt so groß, als das, dass entfernt wurde.

Liebe Grüße

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community