Frage von LeRyuk, 40

Ist es möglich von 56kg auf 70kg in einem halben Jahr?

Hey Leute

Habe in den letzen Jahren sehr viel Cardio gemacht. Will nächste Woche nun mit Masseaufbau anfangen.

Körperwerte:

1.70m gross 56kg schwer Hardgainer Alter 18

Geplant sind etwa 3-4 Trainingseinheiten pro Woche.

Wie lange schätzt ihr nun wie viel ich schaffen kann wenn ich das optimum aus mir raus hole in einem halben Jahr? Hat wer da schon Erfahrungen mit gemacht?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von AndiS19, 22

Kommt auf deine Voraussetzungen an. Vor allem darauf, wie du dich bisher ernährst, was du umstellst. In wie weit sich da was ändert.

Am Anfang wirst du normalerweise schon ziemlich zulegen. Durch das Training wirst du mehr futtern. Denkbar das im ersten Monat 2 vielleicht 3 Kilo drin sind. Aber das wird nicht in der Geschwindigkeit weiter gehen.

In einem halben Jahr vielleicht so 8 Kilo. Wenn du es richtig machst. Das wäre auch völlig okay anstatt voll aufs Gewicht zu achten. Lieber 8 Kilo gesunde Körpermasse anstatt 14 Kilo von denen die Hälfte nur Fett ist.

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Haut & Kraft, 11

Hallo! Das ist im Extremfall möglich aber nicht alles was möglich ist macht auch Sinn. 

Das ist einfach viel zu schnell - übrigens auch für die Haut. Gut möglich dass Du dann dauerhaft nur aus Dehnungsstreifen bestehst. 

Guter und gesunder Kraftsport braucht immer Zeit. Ich bin ziemlich weit oben aber ich habe mir viele Jahre Zeit dafür gelassen und das ist auch gut und gesund so. 

Wer zu schnell oben ist fällt fast immer schnell runter. Alles Gute.

Antwort
von GoodFella2306, 13

Wenn du dich strikt an einen guten Trainingsplan hältst und die ganze Zeit dauerhaft für einen Nährstoffüberschuss sorgst, dann dürftest du das auf jeden Fall hinbekommen. Es steht und fällt mit deiner Disziplin, Ernährungsplan und Trainingsplan wirklich konsequent durchzuziehen.

Hast du einen guten Ernährungsplan, der sicherstellt dass du ständig im Kalorienüberschuss bist? Ansonsten sag Bescheid, dann stelle ich dir gerne einen kostenlos zusammen.

Antwort
von Thelostboy342, 23

Klar ist das möglich.
Außerdem gibt es keine Hardgainer - nur Leute die keinen Kalorienüberschuss hinkriegen ;)

Kommentar von DaKev98 ,

Sicher gibt es Hardgainer.....

Kommentar von Thelostboy342 ,

Wenn du meinst!

Kommentar von GoodFella2306 ,

Endlich mal jemand, der Ahnung hat. Nahezu alle, die sich als Hardgainer bezeichnen, bekommen einfach nur keinen Kalorienüberschuss hin, weil sie alle viel zu wenig essen. Das habe ich schon zig mal auch hier bei gutefrage bewiesen. denken Wunders was Sie den ganzen Tag da in sich rein schaufeln, und wenn man sie auffordert drei Tage lang exakt auf zu schreiben was sie wirklich essen, dann werden auf einmal die Augen groß. Dann werden aus den riesigen Mengen plötzlich 1500 Kilokalorien gesamt am Tag.

Kommentar von Thelostboy342 ,

Absolut richtig! Danke für die Bestätigung.

Tja, solche Leute leben in einer Einbildung. Und sich dann wundern

Kommentar von kami1a ,

Noch eine Bestätigung : Viele Experten sind der Meinung dass"Hardgainer" zwar nicht eine Erfindung aber doch ein hochgeschaukeltes Thema der Industrie ist um Produkte verkaufen zu können

Kaum jemand wird so sehr "Hardgainer " sein dass er außerhalb bestehender Regeln des Trainings und der Ernährung steht. Vieles ist dabei einfach nur Bauernfängerei. Seltene Extremfälle mal außen vor.

Thelostboy liegt im Prinzip richtig.

Kommentar von LeRyuk ,

Du hast völlig Recht :). Bin jetzt schon eine Zeit dabei und habe schon 4kg zugenommen :D

Antwort
von 1900minga, 11

Masse ja, Muskeln nein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community