Frage von Majestro901, 52

Ist es möglich sich in Menschen zu verlieben mit denen man nur geschrieben/gechattet hat?

Bin zwar selber nicht betroffen, würde mich aber durchaus interessieren! Ist sowas überhaupt möglich, ich meine ohne sich jemals gesehen zu haben oder miteinander geredet zu haben. Danke für alle kommis!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Noeru, 52

Ich bin schon der Meinung, dass sowas funktioniert. Auch wenn das jetzt total schnulzig klingen mag, aber bei einer Onlinebekanntschaft lernt man zuerst den Charakter eines Menschen kennen und lässt sich nicht vom Äußeren der Person 'leiten'.

Natürlich ist die Gefahr bei sowas hoch, dass man an Idioten gerät - aber da hilft eine gute Portion Vorsicht, Verstand und Menschenkenntnis.

Ich habe über 4 Jahre mit einer Person nur über Instant Messaging kommuniziert. Wir kannten uns besser, als der jeweils andere, und ich habe bisher keinen einzigen Tag bereut, mich in sie verliebt zu haben.

LG
Noeru

Kommentar von Majestro901 ,

und ihr seid euch nie begegnet? also die ganzen 4 Jahre lang..

Kommentar von Noeru ,

Es war immer mal wieder geplant, leider kam es dazu nicht. War auch etwas schwierig, da die Person in England lebt und ich in Deutschland. Wir kannten uns natürlich von Fotos und auch von Videos. Aber die meiste Zeit haben wir tatsächlich nur geschrieben.

Kommentar von Majestro901 ,

sehr interessant .. hat mich echt verblüfft!

Kommentar von Noeru ,

Das funktioniert wahrscheinlich auch nicht mit allen Menschen. In unserem Fall war uns nicht so wichtig, dass man sich körperlich nicht nah sein konnte. Seelische Verbindungen sind viel stärker als körperliche, und wenn die einmal besteht, ist es egal ob man sich in den Arm nimmt oder ob man sich schreibt. Es hat den gleichen Effekt.

Antwort
von BurgerKiiiing, 25

Hey du!
Naja ich glaube man baut eine "scheinwelt" auf. Man erlebt die person nicht im Alltag, man weiß nicht welche "Macken" sie hat.
Der jenige kann einen sonst was erzählen ob es der wahrheit entspricht weis man nicht. Er/ sie erzählt vielleicht nur das positive und gute und somit siehst auch du alles positiv und gut an ihm/ ihr. Wenn du ihn/ sie dann persönlich kennen lernst merkst du vielleicht das es doch nicht so passt.
Im chat ist alles sehr unpersönlich, ich denke wenn man mit einander telefoniert ist es nochmal was anderes. Trotzdem muss es nicht heißen das wenn dir eine Person etwas erzählt das es auch stimmt. Ich halte es für schwierig aber nicht für unmöglich. Ich habe auch schon für jemanden geschwärmt den ich nur vom chat kannte. Aber das ist mit verliebt sein nicht zu vergleichen. Nach ein paar wochen war diese schwärmerei vorbei.

LG Gina 🤗

Antwort
von ImperialBullet, 48

Ja das ist es. Es ist das Phänomen mit dem Charakter. Aber... Wie wir denke ich alle wissen - Man kann im Internet seinen Charakter jeder Zeit verstellen. X-Beliebig wer sein. Sollte man sich im Internet verlieben und anschließend Real zusammen sein wollen, könnte kompliziert werden. Das Gehirn zeichnet sich die Person selbst auf, z.B. am ersten mal: Wählt Stimme aus, eine Stimme die Dir Unterbewusst gefällt. Man fängt eigentlich an gegenseitig sich anders zu "zeichnen" wenn man sich in eine Person Online verliebt. Reaktion auf den Benutzernamen/Namen... Beschreibung... Es ist ein komplizierter Vorgang, aber damit die Frage weiterhin beantwortet bleibt: Ja es ist möglich weil der Mensch nicht nur Oberflächlich gemacht ist sondern auch auf den Charakter achtet. Bei Verblödeten... Trifft es nicht zu.

Antwort
von Ifosil, 18

Klar, ich bin der lebende Beweis dafür. Meine Frau habe ich damals in WoW kennen gelernt (2008). 

Antwort
von Midgarden, 22

In den Menschen nicht - höchstens in seine Texte, die aber nur 0,1% über die Person aussagen

Kommentar von Majestro901 ,

sowas denke ich nämlich auch

Antwort
von Centario, 26

Ja, es können sich auch so Gefühle aufbauen. Ist von der Einfühlsamkeit der Person auch mit abhängig.

Antwort
von AriZona04, 41

Weiß ich aus Erfahrung und können bestimmt VIELE nachvollziehen: IST möglich!

Antwort
von Wiesel1978, 39

Man kann Zuneigung zueinander empfinden, aber da Liebe über den ganzen Körper verläuft, sollte man sich zumindest einmal in der Realität gesehen haben

Antwort
von SeBrTi, 14

Verlieben ja 

Lieben? Nein. 

Verliebt sein und einander wirklich lieben ist für mich ein unterscheid. 

Verliebt sein kannst du dich auch in einen Promi.

Einander lieben heisst man kennt gute und schlechte Seiten von der anderen Person man lebt zusammen bzw sieht man sich - geht über Chat nicht. Man erlebt Sachen miteinander, sei es Urlaub, Streit, Todesfall, Feier, Probleme oder den Alltag managen - über Chat lebt man getrennte Leben nur 1-5 Std hat man zeit füreinander wenn man schule od arbeiten geht. Man hat gleiche Zukunftspläne, wenn man nicht vorhat zusammen zu ziehen, ist die "Beziehung" sowieso irgendwann zu ende. 

Kommentar von Atemu1 ,

Verliebst du dich wirklich in die Person, oder nur in seinen Text?

Kommentar von SeBrTi ,

Habe mich in Schokolade verliebt. 

Antwort
von Falu25, 24

Ja Klar geht das :D

Antwort
von KanoChan, 36

Klar kann man sich auch in einen Chatpartner verlieben oder für ihn/sie Gefühle entwickeln, warum denn nicht ?

💕 Kanochan


Antwort
von Kleptomanee, 36

klar warum nicht 

Kommentar von Majestro901 ,

und wie geht sowas? Allein durchs chatten könnte ich niemals eine bindung zu jemanden aufbauen .. ist für mich unverstandlich aber danke!

Antwort
von NebenwirkungTod, 25

Jaein, wirklich komplette Liebe geht nicht, aber so ein bissl schon

Antwort
von Atemu1, 16

Nein nicht verlieben, sondern nur starke Interesse entwickeln.

Liebe kommt wenn die Chemie zwischen euch beim Treffen stimmt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten