Frage von tomvontomtom, 130

Ist es möglich sich das eigene Genick zu brechen?

Habe vorher etwas auf meinen Nacken gedrückt. genau über dieser Fetten kugel oder Knochen dann hat es kurz angefangen zu schmerzen wie als würde man das Nasenbein versuchen zu verschieben. Kann ich dadurch mein Genick brechen oder habe ich da den Atlas Knochen überstrapaziert ?

Antwort
von TorDerSchatten, 130

Wenn es möglich wäre, durch die beschriebene Handlung das Genick zu brechen, wärst du nicht mehr in der Lage zu schreiben, sondern würdest tot oder gelähmt am Boden liegen.

Kommentar von tomvontomtom ,

Also ist es wahrscheinlicher das ich den Atlas Knochen eben überstrapaziert habe ?

Kommentar von TorDerSchatten ,

Der menschliche Körper ist so aufgebaut, daß man sich durch die eigene Körperkraft nur sehr schwer lebensbedrohliche Schäden zufügen kann.

(Ausnahme: Gift oder anderen Unfug schlucken oder Gegenstände zu Hilfe nehmen)

Kommentar von tomvontomtom ,

Ja das beruhigt mich jetzt wirklich. Ich denke ich habe einfach blöd auf den Knochen gelangt und dann hat eben der Knochen kurz weh getan. :)

Antwort
von nixawissa, 124

Was für eine fette Kugel?

Kommentar von tomvontomtom ,

Axis

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community