Frage von FckTheSystem, 53

Ist es möglich seine Haarwurzeln am Kopf zu vernichten?

Also durch ständiges färben usw. Und kann man das auch wieder rückgängig machen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von DonkeyDerby, 35

Vernichtete Haarwurzeln kann man natürlich nicht mehr wiederbeleben, da hilft nur Transplantation. Aber durchs Färben werden keine Haarwurzeln vernichtet, sonst wäre ich schon lange kahl.

Kommentar von FckTheSystem ,

Und durch was werden Haarwurzeln vernichtet?

Kommentar von DonkeyDerby ,

Hitze. Also Verbrennungen. Und sehr tiefe Wunden. Und wenn man dauerhaft immer weiter epiliert, da gibt es auch Haarwurzeln, die irgendwann den Kampf aufgeben. Es gibt auch Hautkrankheiten, die Haarausfall bewirken, aber meistens regeneriert sich der Haarwuchs danach wieder. Haare sind erstaunlich hartnäckig.

Antwort
von silberwind58, 28

Haarfarbe gelangt ja gar nicht bis an die Haarwurzel. Aber,wenn eine Wurzel mal tot ist,wächst auch das Haar nicht mehr.

Antwort
von Kleckerfrau, 39

Es ist sicherlich nicht ganz gesund für die Haare ständig zu färben . Ich würde mal einen Hautarzt fragen, was man da machen kann.

Kommentar von DonkeyDerby ,

Die Haare sind totes Material, die können nicht gesund sein und nicht krank.

Kommentar von Kleckerfrau ,

Hier wurde nach den Wurzeln gefragt und die sind nicht tot.

Kommentar von DonkeyDerby ,

Die Wurzeln sind ja vom Färben nicht betroffen. Obwohl das ganz schön wäre, dann könnte man einmal die Wurzel einfärben und hätte dann lebenslang die Wunschhaarfarbe!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten