Frage von FreddyFaulig, 33

Ist es möglich seine Bewerbung bei deutschsprachigen Unernehmen auf deutsch euizureichen, den CV aber auf englisch?

Ich möchte mich bei Unternehmen in Deutschland und im Ausland bewerben und will den CV nicht doppelt machen. Ist es also möglich sich auf deutsch zu bewerben (in Deutschland) und den CV in englisch einzureichen?

Antwort
von JakoShako, 5

klar ist das möglich. Aber man wird dann natürlich sofort die erkennen, dass Du keine Lust hattest dir Mühe zu geben. 

In den meisten Fällen haben die Unternehmen dann auch keine Lust siich mit Dir zu beschäftigen.

Antwort
von Piadora, 18

Möglich schon. Aber unhöflich. Die maximal 2 Seiten zu übersetzen dürfte jetzt nicht wirklich viel Arbeit machen ...

Antwort
von Olga1970, 7

Möglich schon, aber Deine Bewerbung landet mit aller größter Wahrscheinlichkeit direkt in der Ablage "absagen". Also bitte einheitliche Sprache, ist doch wohl nicht schwer. 

Antwort
von NebenwirkungTod, 21

Kannste, aber kommt oft schräg rüber. Mach dir die 10min Arbeit

Antwort
von rotreginak02, 5

Hallo FreddyFaulig,

kannste so machen....dann wird es halt ka......

Eine gewisse Faulheit mag ok sein, aber man muss schon wissen, wann.

Antwort
von DerServerNerver, 11

Welches Unternehmen will denn jemanden einstellen, der zu faul ist, einen deutschsprachigen Lebenslauf zu erstellen?!

Antwort
von proGM, 23

Dein Benutzername ist Programm oder wie?

Schreib ihn eben zwei Mal , es ist schließlich eine Bewerbung...

Kommentar von Piadora ,

haha, da hab ich jetzt erst drauf geschaut - ich stimme zu :v geht gar nicht, hier noch so eine Frage loszulassen. Scheint selbst Zweifel zu haben und sucht für seine Faulheit die Absolution :-D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten