Frage von SoCoR, 38

Ist es möglich, Rechnungen von einem Mobilfunkanbieter an eine abweichende Adresse zu senden als die Heimadresse?

Hallo,

ich wollte einen Handyvertrag abschließen. Ich möchte jedoch nicht, dass irgendwelche Rechnungen an mich nach Hause geschickt werden, da dies meine Eltern sehen und die es einfach nichts angeht. Zudem bin ich oft bei meiner Freundin. Ist es möglich das Handy 1. an die Adresse meiner Freundin sowie die Rechnungen an die Adresse meiner Freundin zu schicken? Oder die Rechnungen per Email? Ich könnte ja einfach ihren Namen, Daten usw. angeben, und den Vertrag einfach über mein Konto laufen lassen.

Ist dies legitim? Wenn ja, könnt ihr mir sagen was ich dafür tun muss damit das klappt?

Über eure Antworten wäre ich euch sehr dankbar!

MfG

SoCoR

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von KevinB132, 14

Also die meißten Rechnungn kommen per e-mail (einfach beim Anbieter nachfragen) und es sollte kein Problem sein briefe etc. an eine andere Adresse zu schicken, allerdings solltest du wenn du dies abklärst deine Freundin dabei haben denn sie sollte bestätigen dass sie einverstanden damit ist dass die briefe etc. an ihre Adresse gelangen

Antwort
von Akka2323, 14

Doch geht Rechnungen per Post, ist aber nicht mehr üblich. Kontrollieren denn Deine Eltern Deine Mails?

Kommentar von SoCoR ,

Nee die sind normal :D Nur wenn ein Brief von z.B. Telekom an mich kommt, hab ich kein Bock alles zu erklären...

Antwort
von GromHellScream, 9

Hallo SoCoR,

ja, das ist möglich. Denn es kann ja kein Schaden entstehen dadurch, solange du die Rechnungen immer bezahlst.

Aber was wollen deine Eltern denn machen? Erkläre denen doch ausdrücklich das ihnen deine Post nichts angeht.

---

Mit freundlichen Grüßen
GromHellScream

Kommentar von SoCoR ,

Ja ich weiß nicht, habe einfach keine Lust mich für irgendwas zu rechtfertigen, meine Eltern haken immer nach.

Antwort
von 716167, 19

Bei T-Mobile gibt es keine Papierrechnungen. Ich bekomm die nur per Mail.

Kommentar von SoCoR ,

Der Vertrag kommt über OTELO. Also bekomm ich zu Hause keine Post, wenn der Vertrag abgeschlossen wurde oder so? Danke übrigens für die schnelle Antwort.

Antwort
von bastidunkel, 20

Ich habe noch nie gehört, dass Rechnungen an Privatkunden per Post geschickt werden. Die gibt es nur online.

Kommentar von 716167 ,

Bei meinem ehemaligen E-Plus-Vertrag habe ich immer Papierrechnungen bekommen - bis ich vor 4 Jahren gewechselt bin.

Kommentar von bastidunkel ,

Das gab es früher mal. Heutzutage verschickt niemand mehr Papierrechnung. Wenn dann nur gegen Gebühren.

Kommentar von SoCoR ,

Der Vertrag kommt über OTELO. Also bekomm ich zu Hause keine Post, wenn der Vertrag abgeschlossen wurde oder so? Danke übrigens für die schnelle Antwort.

Kommentar von Telekomhilft ,

Hallo bastidunkel,

man kann wählen, ob man die Rechnung online erhalten möchte oder auf dem Postweg. Beide Möglichkeiten werden angeboten.

Es grüßt Wiebke S. von Telekom hilft

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community