Frage von 43555315, 35

Ist es möglich, nur mit Wasser zu braten?

Antwort
von mariontheresa, 18

Braten geht nur mit Fett. Das wird heißer als Wasser und nur dadurch entstehen die Röststoffe, die bräunen. Mit Wasser kann man nur kochen oder über Dampf garen. Zum Dünsten nimmt man etwas  Fett ohne zu bräunen und gart dann im eigenen Saft.

Antwort
von JackBl, 5

Mit Wasser kann man kochen, aber nicht braten. Ohne Wasser könnte man noch grillen, das käme dem noch als nächstes.

Wenn das Fleich noch fett genug ist und die Pfanne vielleicht beschichtet, könnte es vielleicht auch ausreichen, wenn man es dann im eigenen Saft brät.

Antwort
von beangato, 6

Ja. Das Resultat schmeckt aber nicht wirklich toll, denn Fett ist ein Geschmacksträger.

http://www.brigitte.de/rezepte/kochtipps/kalorienarm-kochen--mit-wasser-braten-1...

Antwort
von Reanne, 17

Meine Mutter hat in den Hungerszeiten Bratkartoffeln mit Malzkaffee gebraten, sie wurden dann wenigstens etwas braun.

Antwort
von Delveng, 19

Nein, das ist nicht möglich.

Antwort
von AndiRat, 16

zum Braten muss es heisser werden als 100 Grad. Deshalb geht das nicht mit Wasser.

Fett wird heisser.

Antwort
von Rosswurscht, 18

Nö, damit kannste nur kochen und dünsten. zum braten brauchste Fett

Antwort
von hydrahydra, 14

Nein, das nennt man kochen oder dünsten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten