Frage von flueueue, 56

Ist es möglich mit meinem Camcorder (Panasonic HC V777) das Bild bei der Aufnahme auf den Kopf zu stellen?

Ich kann in meinem Setting den Camcorder lediglich kopfüber installieren. Da ich jedesmal 2-3 h mitfilme kommen da an die 20-30 Gb Daten zusammen. Und dafür benötigt meine Software (Power Director 11) allein für das drehen um 180° mehrere Stunden.

In der Bedienungsanleitung habe ich dazu leider nichts gefunden.

Oder gibt es da eine andere effiziente Lösung?

VIELEN DANK

Antwort
von bibi110640, 29

Wie genau machst Du das "kopfüber installieren"? Hängt der Camcorder an der Decke? Wenn ja, such doch mal nach einer Hardware-Lösung. Ein Z-förmig geformtes Rohr mit Kugelkopf und Stativgewinde sollte es ermöglichen, Deine Kamera aufrecht zu installieren.

Antwort
von DasMatterhorn, 36

Ja, das sollte funktionieren, einfach mal ausprobieren!

Kommentar von flueueue ,

ja, die Frage wäre auch: Wie?

ist ja nicht so, dass ich es nicht auch schon versucht hätte ;)

Antwort
von herja, 31

Hi,

wenn ich das richtig verstehe wird das Video von deinen Camcorder kopfüber in Powerdirector angezeigt?

Dann solltest du mal ausprobieren ob die Videodatei vom Camcorder mit einen Player abgespielt (z. B. VLC) auch kopfüber angezeigt wird.

Wenn nicht, liegt das Problem bei Powerdirector.

Kommentar von flueueue ,

Nein. Also das Video ist kopfüber aufgenommen, da das Stativ von der Decke nach unten installiert ist. Geht leider nicht anders. 

Ergo ist die Video Datei an sich auch am Kopf. Also das Problem liegt nicht an der abspielsoftware. 

Kommentar von herja ,

Na ja, dann musst du es natürlich auch wieder umdrehen.

Das funktioniert ja mit Powerdirektor problemlos, allerdings muss das Video dabei neu erstellt werden, was bei jeder Bearbeitung des Videos auch ganz normal ist.

Wie schnell das neue Erstellen des Videos dauert liegt an deiner verwendeten PC-Hardware und wenn der PC dafür viele Stunden braucht, ist er einfach zu langsam.

Kommentar von flueueue ,

Danke!

Meine Frage wäre eben gewesen, ob es nicht eine Funktion am Camcorder gibt, die das automatisch spiegelt?

Kommentar von herja ,

Nein, gibt es nicht.

Wer filmt schon auf den Kopf und will es sofort wieder umdrehen?

Ich kenne keinen, der auf diese Idee gekommen ist, aber man lernt ja nie aus. An deiner Stelle würde ich eine flexible Kamerahalterung verwenden, damit wäre dein Problem gar nicht vorhanden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community