Frage von stevy9lives, 49

Ist es möglich mit einer Fachhochschulreife in einer Universität zu studieren?

Ich besuche zur Zeit eine Fachhochschule auf dem Zweig "Office Managment" und frage mich, ob und wie ich später mal an einer Universität studieren kann? Man kann normalerweise ja nur mit einem normalen Abitur in einer Uni studieren aber es soll ja angeblich Ausnahmen geben? Kann ich die 13. Klasse nach der Fachhochschule noch nachholen indem ich eine 3. Fremdsprache lerne?

Expertenantwort
von Ansegisel, Community-Experte für Studium, 28

Das kommt leider immer noch sehr aufs Bundesland und manchmal auf die Uni an.

Mit einem Fachabitur kannst du dich manchmal in themenverwandte Studiengänge an Universitäten einschreiben, bei einigen kannst du alles studieren.

Wenn du eine Universität oder einen Studiengang im Auge hast, fährst du am sichersten, wenn du dich jeweils an die Studienberatungen der Unis wendest, die du dir ausgesucht hast, und dort genau nachfragst.

http://www.hochschulkompass.de/studium/voraussetzungen-fuers-studium/hochschulzu...

Kommentar von stevy9lives ,

Danke erstmal für die Antwort. Weißt du ob ich nach der Fachhochschulreife noch eine Chance auf ein normales Abi habe? Kann ich es durch eine 3. Fremdsprache nachholen?

Kommentar von Ansegisel ,

Du kannst auf jeden Fall noch ein Abitur machen, auch mit Fachhochsulreife. Der Weg dahin ist aber wieder vom Bundesland abhängig. In manchen gibt es sog. Berufsoberschulen oder man kann das an Abendschulen oder Volkshochschulen oder manchmal sogar online nachholen. Die dritte Fremdsprache allein ist - meines Wissens - kein Garant fürs Abitur.

Frag dafür am besten Mal bei deiner Schulbehörde oder in der Schule direkt nach.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten