Frage von SMILEILMS, 51

Ist es möglich mehrere Fächer gleichzeitig zu studieren?

Oder ist davon abzuraten? Hat jemand Erfahrungen damit gemacht?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Gehirnzellen, Community-Experte für Studium, 21

Es gibt Studiengänge, die man in einem Zwei-Fach Bachelor studieren kann. Man muss dann aber natürlich nicht den kompletten Inhalt aus beiden Studiengängen machen.

Ein Studium hat bei 6 Semestern insgesamt 180 Leistungspunkte egal ob in Ein-Fach oder Zwei-Fach Bachelor. Wenn du zwei Fächer studierst sind diese entweder gleichwertig (also beides Hauptfächer mit ca 90 LP) oder ein Haupt und ein Nebenfach.

Im Vergleich zum Ein-Fach Bachelor belegst du einfach weniger Module.

Antwort
von Kuestenflieger, 12

humanmedizin und geologie koppeln beim politikstiudium bringt MdB ler.  :-))

Antwort
von HansWurst45, 28

Ja das geht, ist aber echt anstrengend. 

Wenn du nicht der Überflieger bist oder wenn dir nicht wenigstens  eines der beiden Gebiete zufliegt, dann ist das nicht zu schaffen. Es sei denn, dass sich die beiden Fächer stark überlappen, wie z.b. Physik und Mathematik. Oder Germanistik und Russistik. Oder so. 

Antwort
von Feuerwehrmann2, 24

Also soweit ich weiß brauchst du sogar min. 2

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten