Frage von Danielsmalltak, 58

Ist es möglich matura in österreich als deutscher staatsbürger zu machen?

Hi Ich habe einen Deutschen bekannten der unglaublich klug ist er erklärt komplexe physikalische rechnungen verständlich als wäre das 1×1
Ist in der lage selbst formeln für etwas aufzustellen und generell ein genie im fach physik und sonnst auch
Rätsel für die meine HTL klasse wochenlang gerätselt haben löst er nach 1 mal lesen usw. Das problem er hat in deutschland kein Abitur und nicht die finanziellen mittel um sich den traum vom physikstudium zu erfüllen. Und da die frage Ist es möglich das er in österreich eine matura machen kann ohne hunderte euro zu zahlen und irgendwo ein dach über dem Kopf zu haben? Ich würde ihm so gern helfen so ein Talent gehört gefördert. Ich würde mich sehr freuen wenn es eine möglichkeit gäbe

Antwort
von Nordstromboni, 41

Warum macht er nicht das Abitur?

Wie alt ist er und was für einen Abschluss / Ausbildung hat er?

Kommentar von Danielsmalltak ,

Er kann sich das nicht leisten 

Er ist 27 und arbeitet als KFZ mechatroniker und verdient gerade soviel um seine rechnungen und essen zu beszahlen 


Kommentar von Nordstromboni ,


Er müsste aber dann nach Österreich ziehen wenn er hier was machen will

https://www.stipendium.at/studienfoerderung/beihilfe-beruf/selbsterhalterinnen-s...

+

https://studienservice-lehrwesen.univie.ac.at/sbp/

Studienberechtigungsprüfung (dauert 1-2 Semester) und damit kann er Physik studieren

Für die SBP (Studienberechtigungsprüfung) braucht er aber eine Ausbildung die anerkannt wird

Falls das mit dem Stipendium klappt wird da auch schon für die SBP gezahlt

Ich habe aber keine Ahnung ob er nicht in Österreich vorher arbeiten hätte müssen

die SBP kann man auch teilweise an der VHS ablegen und das kostet dann ca 600€ pro Prüfung mit Kurs 4-5 Prüfungen sind es ca ingesamt wenn er die an der Uni ablegt kostet das natürlich nichts ausser Bücher oder Unterlagen da muss man sich halt vorher schlau machen




Kommentar von Nordstromboni ,

wegen der SBP

Schritt 2: Voraussetzungen überprüfen

Die Voraussetzungen für die SBP sind: 

Ihre

Vorbildung hinsichtlich Ihres angestrebten Studiums geht über die 9.

Schulstufe hinaus. Sie können dies durch Schulzeugnisse,

Ausbildungsnachweise, Arbeits- oder Praktikumsbestätigungen etc.

nachweisen. Sie haben das 20. Lebensjahr vollendet.Sie sind EU-/EWR-BürgerIn bzw. gleichgestellt.

eine "Vorbildung" reicht also nicht unbedingt eine Ausbildung

Kommentar von Danielsmalltak ,

Also wenn das ohne vorher hier zu abreiten gehen würde

Müsste er nur  um die 3500 euro zusammenbekommen um sich die SBP zu bezahlen ?

Kommentar von Nordstromboni ,

also das mit der VHS muss er nicht machen

er kann auch alles direkt an der UNI ablegen

die SBP besteht je nach Studiengang aus meistens

Englisch, Aufsatz, Mathe und dann 1-2 Wahlfächern aus dem Studiengang

Englisch, Aufsatz und Mathe könnte man der VHS ablegen das ist dann mit Kursen und dauert 1-2 Semester und auch relativ leichter ;) das würde dann je nach dem Geld kosten

die VHS ist optional

an der UNI wenn er zb die Englisch Prüfung ablegt gibt es da keinen Kurs also muss er sich da selber vorbereiten

http://studienservice-lehrwesen.univie.ac.at/fileadmin/user_upload/studienundleh...

Seite 8 ist für Physik die SBP

an der VHS gehst du da 1x die Woche hin und wirst halt darauf vorbereitet

Theoretisch muss er 0 für die SBP zahlen wenn er alles an der UNI ablegt da muss er höchstens Studiengebühren zahlen das sind ~350€ pro Semester

wenn er gut ist kann er das alles in einem Semester machen

also theoretisch wenn er sich jetzt darum kümmert kann er im Herbst anfangen zum studieren falls das mit dem Stipendium funktioniert

Kommentar von Danielsmalltak ,

Danke für die hilfe :)

Kommentar von Nordstromboni ,

er muss unbedingt auch schauen wegen Aufnahmeverfahren der Uni die sind meistens im Februar zum anmelden und meistens auch nur 1x im Jahr

also wenn er im September 2017 anfangen will dann muss er sich bereits im Februar anmelden

müsste er auf der uni schauen

die SBP ist auch nur eine Teilmatura aber das reicht auch aus

es gibt noch die Abendschule da könnte er die gesamte Matura machen dauert aber eben viel länger je nach dem was einem angerechnet wird 1-3 Jahre und dann gibt es noch die Berufsreifeprüfung aber die kostet glaub ich insgesamt ~3500€ dauert aber auch länger,

Er sollte halt morgen unbedingt bei der SBP Stelle anrufen und da nachfragen wenn's klappt dann muss er sich das von der Uni anschauen etz

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community