Frage von Wulfgar123, 23

Ist es möglich, Lehramt in Österreich nebenberuflich zu studieren?

Hallo, ich bin derzeit vollzeitig in einem Unternehmen tätig und spiele schon seit längerem mit dem Gedanken Lehramt für Englisch und Geschichte (AHS) zu studieren. Meinen Job aufzugeben ist für mich keine Option, da ich das Geld brauche und mit 26 keine Familienbeihilfe oder Ähnliches mehr erhalte. Ein Selbsterhalterstipendium kann ich noch nicht beantragen, weil ich noch nicht so lang arbeite. Gibt es hier jemanden, der seinen Job und das Lehramtsstudium erfolgreich unter einen Hut bringt oder ist davon generell abzuraten?

Antwort
von kidsmom, 10

Vollzeit Job und Studium geht sich kaum aus. Wann willst du auf die Uni bzw. lernen? Auch musst du es mit deinem Job /Chef abklären, wenn du für Prüfungstermine frei brauchst. Wenn sich deine Arbeitszeit mit den Unterrichtszeiten vereinbaren lässt, wäre es eine Möglichkeit.

Schaffst du es nach dem Arbeitsalltag noch bis ev. spät in die Nacht hinein zu lernen, dann aber wieder i.d. Früh aufzustehen und voll im Job fit zu sein?

Generell ist davon nicht abzuraten, aber ob du es mit Vollzeit schaffen wirst, ist fraglich.

Antwort
von JenniferHpr, 11

Das wird kaum klappen. Erkundigen Sie sich einmal in der Pädag in Wien 10 was man dazu sagt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community