Ist es möglich, jemanden mit dessen Vollmacht umzumelden?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Aus dem Internet eine Vollmacht zum ummelden ausdrucken und mit dieser kannst du deine Mutter ummelden. Alle weiteren Unterlagen natürlich auch mit nehmen. WENN du über 18 bist geht dies ohne Probleme. Habe ich auch schon gemacht für meinen Freund. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Soweit ich weiß, findest du die nötigen Formulare auf den meisten Gemeinde-Seiten bzw allgemein online, die du dann einfach ausgefüllt, mit den nötigen Dokumenten und Unterschriften abgeben kannst.

Da braucht deine Mutter nicht zwingend persönlich anwesend sein und du brauchst meines Wissens auch keine Vollmacht, nur eben alle nötigen Unterlagen und die nötige Unterschrift deiner Mutter auf den Formularen.

Bei Unklarheiten einfach mal vorab bei der Stelle anrufen und die Situation schildern. Ich glaube nicht, dass du da bei deiner Mutter Probleme haben dürftest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung