Frage von Hexereye, 60

Ist es möglich Grundschul-Lehramt mit Fachabitur zu studieren?

Antwort
von rotesand, 21

Hallo :)

Das ist Ländersache. Generell würde das gehen, aber es käme neben dem Bundesland auch auf die Fächerkonstellation an.

Ich kenne jemanden, der in Baden-Württemberg über diese Schiene Grund- und Hauptschullehrer geworden ist & an der Pädagogischen Hochschule (PH) statt an der klassischen Uni studiert hat.

Kommentar von Kristall08 ,

Ist Baden-Württemberg nicht das Bundesland, in dem die Lehrerausbildung ausschließlich an PHs stattfindet?

Antwort
von PrivateUser, 42

Ja! Zumindest in Bayern (bin mir nicht sicher ob nur im Sozialzweig oder in allen:/) reicht für Grundschullehramt FABI!:)

Kommentar von Hexereye ,

bin nämlich in bayern aber im wirtschaftszweig :/

Kommentar von PrivateUser ,

Da gibt es Listen mit allen Studiengängen, ich guck mal ob ich das spontan finde!;)

Kommentar von PrivateUser ,

https://www.km.bayern.de/download/3056_zuordnungsliste_lesefassung_280815.pdf

Hier kannst du es nachlesen, wenn ich richtig geschaut habe, steht Grundschullehramt auch im Wirtschaftszweig dabei.:)

Kommentar von Hexereye ,

ui freue mich gerade :) danke für die Mühe wirklich :))

Kommentar von supersuni96 ,

Armes Bayern.

Kommentar von PrivateUser ,

Sehr gern!:) und @supersuni96: darf ich fragen weshalb du zu dieser Aussage kommst?😅

Antwort
von VSofie, 33

Ja es ist an manchen Unis möglich! Es gibt aber besondere Fächer Kombinationen. Da musst du dich erkundigen. Ich weiß das es in Oldenburg und Hildesheim auf jedenfall geht. Oder Sonderpädagogik auf lehramt auch an einigen unis

Antwort
von Joshua18, 20

Der Begriff "Fachabitur" könnte zu Fehlschlüssen führen.

Entweder ist damit "Fachgebunde Hochschulreife" gemeint, z.B. Abitur auf einer BOS oder FOS13 ohne 2. Fremdsprache

oder

"Fachhochschulreife", Abschluss einer FOS12, HBFS oder Abgang vom Gymnasium nach Q1 mit den nötigen Punkten.

Mit Fachhochschulreife kannst Du nach meinen Informationen dieses Fach nur sehr eingeschränkt in NS studieren, sowie in Brandenburg an der Uni Potsdam.

Antwort
von Rubezahl2000, 42

Nein, in Deutschland braucht man ein vollwertiges Abitur für's Lehramtstudium.

Kommentar von PrivateUser ,

Also in BY im Sozialzweig ist es definitiv auf der Liste der zugänglichen Studiengänge, ebenso wie Realschullehramt in der Fächerverbindung Biologie / Chemie und Lehramt für Mittelschulen.

Kommentar von VSofie ,

aber nicht für Grundschule!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community