Frage von lollo97, 109

Ist es möglich gegen einen stalker vorzugehen wenn...?

...er täglich in seinem auto auf einem öffentlichen platz steht um mich zu beobachten?

Antwort
von ChristianeH1, 11

Die Antwort von von FloTheBrain, vom 17.05.20, 16 12 Uhr ist falsch. Stalking ist in Deutschland ein Straftatbestand. Er nennt sich Nachstellung und ist in §238 StGB. klar geregelt. Allerdings empfehle auch ich eine Detektei einzuschalten, um Beweise für eine Unterlassungsverfügung zu erlangen. Die Polizei ist nach meiner persönlichen Erfahrung damit schlichtweg überfordert. Ich ganz persönlich habe mit einer Frankfurter Detektei: https://www.lentz-detektei.de/Hessen/Detektei-Frankfurt-Main in dieser Beziehung sehr gute Erfahrung gemacht. War aber nicht ganz billig.

Antwort
von FloTheBrain, 22

In Deutschland ist Stalken direkt nicht Strafbar. Jedoch gehen viele andere Straftaten in der Regel damit einher. Aber die Polizei ist mehr und mehr sensibilisiert für dieses Phänomen.

Also geh zur Polizei und bitte um Hilfe. Manchmal hilft es schon, wenn 2 Beamte diesen Menschen mal ansprechen und ihm erklären, dass er da was falsches macht und er sich besser keinen Ärger einhandeln will.

Solche Leute wirst du nur los, wenn du ihnen klare Dämpfer verpasst und dir nichts gefallen lässt. Von allein hört sowas leider eher selten auf, da die sich immer mehr in ihren Phantasien verlieren. Es ist wichtig sie für längere Zeit fern zu halten, damit sie wieder "abkühlen" und das Interesse verlieren.

Antwort
von tapri, 37

ich kann mir vorstellen dass es gruselig ist, aber wenn er nur da steht und schaut, kannst du nichts machen. Wenn er dir nachfährt oder an unterschiedlichen Stellen steht und dich beobachtet, dann kannst du zumindest zur Polizei gehen.

Kann es nicht Zufall sein, dass er dort jeden Tag steht?

Hast du ihn schon mal darauf angesprochen?

Kennst du ihn?

das alles solltest du vorher klären

Kommentar von lollo97 ,

Ja ich kenne ihn. Er ist seit langem in mich verliebt.

Kommentar von tapri ,

hast du mit ihm gesprochen, dass du es unangenehm findest und das nicht möchtest?

Sprich noch einmal mit ihm (nimm jemanden zur Verstärkung mit. Bruder, Vater, Freund.... auf jedenfall einen Mann, das wirkt bei Männern meistens mehr, als wenn da 2 Frauen kommen) und sag ihm auch klipp und klar die Konsequenzen, wenn er nicht damit auf hört. Dass du zur Polizei gehst. Die meisten hören dann auf

Kommentar von lollo97 ,

Hab ich bereits aber das half nichts

Kommentar von tapri ,

dann geh zur Polizei und zeige ihn an.

Auch wenn es nicht für eine Anzeige reicht, weil er dich nicht verfolgt, so ist der gesamte Vorgang zumindest aktenkundig.

Ich wünsche dir viel Kraft, starke Nerven und Geduld und vor allem alles Gute

Antwort
von zersteut, 38

Dich auf der Straße zu beobachten ist jetzt nicht verboten! Unheimlich ist es natürlich trotzdem!

Ich würde ihn mal (mit Unterstützung) ansprechen!

Antwort
von PhoenixXY, 57

Schwierig! Ein öffentlicher Parkplatz darf halt von jedem genutzt werden. Du kannst ihm nicht nachweisen, dass er dich beobachtet. Aber eine Anzeige bei der Polizei kannst du natürlich machen.

Antwort
von gerolsteiner06, 52

Ja, zur Polizei gehen. Die nehmen heutzutage das wesentlich ernster als früher.

Fühlst Du Dich bedroht?

Du solltest wenigstens drauf drängen, daß sie seine Personalien feststellen. Oder kennst Du ihn schon ?

Antwort
von dreamer2016, 56

Sicher wegen dir? Ansonsten glaube ich erst wenn er dir zu Nahe kommen würde... Sicher bin ich mir nicht vielleicht kann ja einer ergänzen..

Antwort
von MiloMaeder, 11

wenn es ganz schlimm wird kannst du auch eine Detektei mal beauftragen um Beweise zu sammeln. 

In verschiedenen Orten wie Berlin gibt es z. B. die Detektei Lentz 

https://www.lentz-detektei.de/Berlin/Detektei-Berlin

Antwort
von luunaa1, 41

Klar kannst du zur polizei gehen:)

Antwort
von Anna117, 44

Vielleicht solltest du einfach mal gerade auf ihn zugehen und ihn fragen was der Mist soll. Manchmal reicht das sogar um solche Leute abzuschrecken. Sonst einfach Kennzeichen aufschreiben und zur Polizei gehen.

Antwort
von jimpo, 13

Wenn er nur auf dem Platz steht, kannst Du nichts machen es sei, er steht vor Deinem Fenster . Ruft Dich Xmal an, oder er hält sich vor Deiner Haustür auf. Da kann man von stalken sprechen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community