Ist es möglich, einen Server direkt ins PC-Gehäuse mit einzubauem?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ein Server ist in deinem Kontext ein PC mit geeignetem Betriebssystem.

Evtl reicht ein Raspberry für deine Zwecke.

Vielleicht kannst du dir damit die Frage selber beantworten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du willst also einen kleinen PC in den PC einbauen? Ein Server ist eigentlich ein PC auf dem ein Serverbetriebssystem läuft. 

Eigentlich könntest du einfach eine USB-Festplatte an den PC anschliessen oder eine NAS über eine 2. Netzwerkkarte anschliessen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

heißt du willst 2 PC in einem?

Denn wenn wir beide das gleich unter einem Server verstehen wird das schwer :D

Eigene Netzwerkkarte bzw Mainboard und diese Server Mainboards sind zum Teil 3x größer als ein normales. Dann müssen Server Komponenten aktiver und besser gekühlt werden als die eines normalen rechners wofür du durchluft benötigst die bei steigender temperatur das ganze kühlen muss und das kann ganz schön laut werden.

Ich hab 2 Server im Keller stehen und wenn die im Idle sind, trotz dann sie in einem Abgeschlossenen Serverschrank stehen und 2 Türen bis ins EG führen kann man die noch leise hören wenn man die Türen zu hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fserenade
29.04.2016, 21:22

Ich meine damit einen kleinen Server in NAS-Grösse (so ca. 120×150×200) in einem eigenen Gehäuse, das ich aber temporär im PC-Gehäuse unter bringen kann.

Ich hab zur Zeit wenig Platz und keine Möglichkeit, den am Router anzuschliessen, möchte ihn aber schonmal aufsetzen. Demnächst steht ein Umzug an und dann soll der bereits so laufen, dass ich nur minimalen Aufwand habe um ihn dort an den Router zu hängen. Und dann wärs von Vorteil, wenn er jetzt am PC hängt zum Einrichten und die Dateien dort zu speichern.

0

Wofür brauchst du einen Server, auf den du nur mit deinem eigenen Computer Zugriff hast?

Ich würde dir empfehlen, einfach einen Apache-Server zu benutzen (Windows: XAMPP (https://www.apachefriends.org/download.html)), da du den Server ja offenbar nur brauchst, wenn dein Computer eingeschaltet ist...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fserenade
29.04.2016, 20:55

Ich meine damit, dass ich ihn nicht ins Netzwerk selber nehmen will, sondern nur am PC anschliesse. Später soll er dann schon ins Netzwerk für weitere Geräte. Deshalb ein Server.

0
Kommentar von fserenade
29.04.2016, 20:59

Was es mir bringt, wenn ich SPÄTER den Server ins Netzwerk nehme und nicht sofort? Ich muss dann nicht meinen PC mit zusätzlichem Speicher aufrüsten und den Server später trotzdem noch dazu kaufen.

0

Was möchtest Du wissen?