Frage von VibexDE, 83

Ist es möglich eine Steuerklärung länger als 4 Jahre rückwirkend einzureichen (Student)?

Ich habe die Steuererklärungen für mein Studium von 2010, 2011 und 2013 eingereicht, wobei die für 2010 und 2011 abgelehnt wurden, da die 4 Jahresfrist für die veranlagung abgelaufen ist. Gibt es eine Möglichkeit diese noch durch zu bekommen, gerade fürs Studium sind doch einige Kosten angelaufen, welche ich noch nicht mit der Steuer verrechnet habe.

Vielen Dank im voraus.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von kevin1905, 65

Du kannst noch eine Erklärung zur Feststellung des verbleibenden Verlustvortrags einreichen, aber keine Einkommensteuererklärung. Für 2011 und älter ist Festsetzungsverjährung eingetreten.

Wird ein Verlust festgestellt wirst du abgabepflichtig für die Folgejahre, bis halt kein Verlust mehr da ist, der verrechnet werden kann.

So hab ich es im Kopf, ohne 100% Garantie auf Richtigkeit.

Antwort
von Messkreisfehler, 50

Nein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community