Frage von Puste619, 24

Ist es möglich eine App&Website die bei der Jobvermittlung absolut anders und innovativ vorgeht und sucht, via Patent zu schützen?

Hallo, es geht um folgendes:

Eine App / Website, wo Fachkräfte vermittelt werden können. So weit, so nichts neues. Was nun aber absolut neu ist, ist die Art & Weise wie! Das Ganze findet statt:

-ohne 1 Wort miteinander schreiben zu müssen -absolut nur anhand vergleichbarer und objektiver Suchkriterien -auf totaler Augenhöhe von Arbeitnehmer gegenüber Arbeitgeber

Wir glauben (naja, hoffen^^), dass man aufgrund gerade der zwei erstgenannten Merkmale die Suche (mit diesen Merkmalen) schützen lassen kann via Patent oder so.

Was glaubt ihr? Habt ihr Quellen?

Antwort
von Maeeutik, 13

Patentgesetz in der Fassung der Bekanntmachung vom 16. Dezember 1980 (BGBl. 1981 I S. 1), das zuletzt durch Artikel 8 Absatz 4 des Gesetzes vom 3. Dezember 2015 (BGBl. I S. 2178) geändert worden ist
§1 (1) Patente werden für Erfindungen auf allen Gebieten der Technik erteilt, sofern sie neu sind, auf einer erfinderischen Tätigkeit beruhen und gewerblich anwendbar sind.

(3) Als Erfindungen im Sinne des Absatzes 1 werden insbesondere nicht angesehen:
1. Entdeckungen sowie wissenschaftliche Theorien und mathematische Methoden;
2. ästhetische Formschöpfungen;
3. Pläne, Regeln und Verfahren für gedankliche Tätigkeiten, für Spiele oder für geschäftliche Tätigkeiten sowie Programme für Datenverarbeitungsanlagen;
4. die Wiedergabe von Informationen.

Kommentar von Puste619 ,

Wie teuer könnte so ein patent UNGEFÄHR werden?

Kommentar von Maeeutik ,

Bitte genau hinschauen:
Als Erfindungen im Sinne des Absatzes 1 werden insbesondere nicht angesehen:
Programme für Datenverarbeitungsanlagen,

dh es gibt keinen Patentschutz und somit auch keine Kosten.

Antwort
von Papabaer29, 19

Das Design der Seite nicht. Das wäre eher Geschmacksmuster.

Aber das Verfahren ansich sollte patentierbar sein. -Einfach mal probieren.

Kommentar von Puste619 ,

Wie teuer könnte so ein patent UNGEFÄHR werden?

Antwort
von peterhartdecker, 3

Lass es bleiben mit dem Patent.1. Müsstest du es international anmelden, dafür hast d nicht das Geld. 2. Musst du in deinem Patent alles offen legen, damit es überhaupt patentiert werden kann, d.h. sobald das Patent ausläuft ist dein komplettes Geheimnis offengelegt. 3. Gibt es keine Idee die nicht jemand anders schon mal hatte, es kommt immer drauf an wer es wie umsetzt. 4. In 90% dieser Anfragen glaubt nur der Ideenbesitzer das es extrem innovativ ist und man findet nach 10 min Googeln mindestens 3 Wettbewerber. 5. Fang einfach mit deiner Idee mal an und schau was passiert.

Antwort
von minimalisth, 6

Schau mal da: http://copat.de/mn_tab_uebersicht.htm

Da findest du auch weitere Infos.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten