Frage von haargott, 107

Ist es möglich die höheren Kosten des 5k iMacs in Österreich zu umgehen?

In America würde er 1700$= ca. 1630 Euro kosten und in Österreich über 2000€(Typisch Apple) .Kann man das irgendwie umgehen, sodass man in Österreich den Billigeren Preis bekommt?

Expertenantwort
von Lupulus, Community-Experte für Apple, 18

Einfuhrumsatzsteuer, deutsche Tastatur, neues Netzkabel. Das war's dann mit der Ersparnis. Und ich habe k.A. ob das interne Netzteil was anderes als die US-typischen 110V / 60Hz verträgt.

Antwort
von JohnnyAppleseed, 52

In den USA sind die Preise immer ohne Mehrwertsteuer angegeben, welche noch dazu kämen. Und außerdem die Zollgebühren. Da legst du am Ende noch drauf.

Antwort
von grubenschmalz, 54

Die US-Amerikanischen Preise auf der Internetseite sind ohne Mehrwertsteuer angegeben.

Kommentar von haargott ,

Aaah, Danke! Das erklärt einiges.

Antwort
von myltlpwny, 58

Wie hoch wären die Steuern für ein angemeldeten Import?

Kommentar von myltlpwny ,

1523€ wären es sogar zum aktuellen Wechselkurs.

Kommentar von haargott ,

Ich hab keinen Plan wie teuer der Import wäre.

Kommentar von myltlpwny ,

Dann mach dich doch mal schlau, was man an Steuern für Waren in Österreich zahlt. In Deutschland 19%. Wäre der einzige Weg der mir einfällt um ein wenig zu sparen.

Antwort
von jaswf, 12

in deutschland kostet er glaube ich 1700€

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community