Ist es möglich den Versteckten Administrator in Win 10 auch über ein Linux TestWithoutInstall System zu aktivieren?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja das geht, auch wenn ich nicht sagen kann wie.

Alles was sich in einem Computer abspielt und wie er konfiguriert ist, wird Dateien oder Datenbanken (auch das sind nur Dateien) abgelegt.
Wer also weiß, welche Dateien das sind, der kann das manuell ändern, ohne die Werkzeuge von Microsoft benutzen zu müssen.

Stelle die Frage noch einmal, aber so, dass du wissen willst, welche Daten (Dateien) wie geändert werden müssten, um den Administrator zu aktivieren.

Mit einer Linux-Live-CD kann man das dann auch ausführen.

Bedenke aber, dass das eine Frage ist, die nur wenige beantworten können und wenn sie es können, das nur ungern sagen.

Schließlich kann man mit diesem Wissen auch fremde Computer knacken. Wie willst du aber beweisen, dass es dein PC ist?
Dumm ist auch, dass andere das auch lesen und so ein Einbruchswerkzeug
geschenkt bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Komm schon, Junge....vergiss das alles mit Linux, da du da zu wenig Ahnung hast.

Nur so als Tipp: die Dinger, die du suchst nennen sich Live-CDs.

Und nein, du kannst den Windows Administrator nicht aus Linux aktivieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wintergriller
06.04.2016, 17:06

Natürlich kann man den Administrator mit einer Linux-Live Distri aktivieren,damit kann ich sogar das ganze Windows-System für den eigendlichen Administrator unbrauchbar machen.Ich könnte auch mit einer Live-Distri das gesamte Windows-System auslesen und alle Daten runterziehen auch wenn es noch so irgenwie geschützt wäre.

1

Was möchtest Du wissen?