Frage von Lissy72, 39

Ist es möglich, dass man versehentlich von der Polizei angerufen wird?

Hallo,

ich habe vor einer halben Stunde echt einen Schrecken bekommen! Mein Handy klingelte, die angezeigte Rufnummer war mir nicht bekannt. Als ich den Anruf entgegennahm, meldete sich die Polizei! Der Polizist fragte nach meinem Namen. Als ich ihn nannte, fragte er, ob ich einen .... kenne. Ich verneinte, weil mir der Name nichts sagte. Daraufhin wollte der Polizist meine Handynummer wissen und stellte dann einen Zahlendreher fest.

Ich meine, alles ist möglich, aber gibt es so einen Irrtum wirklich? Oder könnte es sein, dass mir jemand Schwierigkeiten machen will und irgendjemandem meine Handynummer gegeben hat?

LG Lissy72

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von XHeadshotX, 39

Ist mir auch schon passiert - kommt vor. Polizisten sind auch nur Menschen ;-) Aber kann schon verstehen, daß man sich da erstmal erschreckt. Dabei hatten die bloß Glück - sonst geh ich bei unbekannter Nummer gar nicht ran.

Antwort
von newcomer, 25

ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen dass die Polizei eine für sie unbekannte Nummer einfach so anruft. Innerhalb ca. 30 Minuten können sie über Staatsanwaltschaft und Telefonnetzanbieter den Inhaber der Handynummer rausfinden und den zu Hause besuchen

Antwort
von Emily4erdbeer, 27

Polizisten sind auch nur Menschen, da kommen Zahlendreher eben vor.

Antwort
von ghasib, 26

Nein das war sicher nur ein dummer Zufall da würd ich mir jetzt nichts denken

Antwort
von Lissy72, 17

Danke für eure Antworten.

Dann bin ich echt beruhigt!

Antwort
von Layzz, 24

Polizisten sind auch nur Menschen & können Fehler beim tippen machen..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten