Frage von honeysugarfreak, 111

Ist es möglich dass man nur soziopathische Züge hat?

Bitte nicht auslachen! Hallo Allerseits seit einiger Zeit hab ich was komisches bemerkt. Ich war zwar noch nie sehr einfühlsam aber in letzer Zeit wurde es immer schlimmer. Ich habe angefangen immer mehr zu lügen(ist mittlerweile ein Tick), und beschimpfe meine Schwester grundlos. Ich nehme immer wieder Zeug(wie Stifte) von ihr und wenn sie mich erwischt macht mich das sauer und ich beleidige sie wieder. Das verrückteste war als ich eine Maus vor meinem Kater rettete und aufpäppelte.Ich habe sie viel genervt und dann bekam sie einen Herzinfakt. Schlechtes Gewissen hatte ich keins, habs sie dann halt weggeworfen. Was dagegen spricht ist meine Beliebtheit. Ich komme nicht schnell mit anderen klar, sammle nur ne Gemeinschaft um so 4 Leuten um mich. Aber jetzt grad weiß ich nicht was ich denken soll. Verzeiht die lange Frage.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Midnight1999, 61

Soziopath scheidet aus, vorausgesetzt du hattest kein traumatisches Erlebnis. Bleibt noch Psychopath. Das ist aber seeehhhr unwahrscheinlich, denn dann wäre es dir egal.

Kommentar von honeysugarfreak ,

Tja keine Ahnung... Vielleicht bin ich nur abgehärtet? Es sind immer wieder kleine Dinge passiert und jedesmal wurde mir Alles immer mehr egal. As könnte es sein.

Kommentar von Midnight1999 ,

Soziopathie kommt nicht schleichend. Aber vielleicht erinnerst du dich auch nicht mehr daran, das wäre nichts Ungewöhnliches.

Kommentar von Rikkin ,

Meintest du nicht eher "ein traumatisches erlebnis"? 

Naja soziopathie kann auch "schleichend" kommen ... kommt auf die Umstände an. Kinder die zu soziopathen erzogen wurden via Manipulation und Unterdrückung. Geht auch abrupt das stimmt.

Kommentar von Midnight1999 ,

Das stimmt schon so. Lies nochmal genau.

Kommentar von Rikkin ,

Haha ups sorry xD 

Antwort
von Rikkin, 66

Ja durchaus möglich das du soziopath bist, oder psychopath. Der feine Unterschied ist wenn du so seit Geburt bist und eine enorm hohe Punktzahl bei dem psychopathen test aufweist bist du mit hoher Wahrscheinlichkeit psychopath. Hast du eine hohe punktezahl aber schlimmes erlebt spricht das eher auf einen soziopathen zu. 

Das lügen, manipulieren und quälen anderer kann aber auch für dich negative Auswirkungen haben. Aber es ist zumindest schon mal ein guter Anfang wenn es dir auffällt. 

Darf ich fragen wie alt du bist? Weiß jemand davon? Hattest du schon Erfahrung mit Therapeuten? 

Warum hast du die Maus den aufgepepelt?

Kommentar von honeysugarfreak ,

Oh bin erst 15. Nein hatte lediglich depression und meine Schwester hatte eine mal nen Therapeuten. Und ehrlich weiß ich nicht genau warum ich sie aufgepäppelt habe. `^^ Es ist nicht das erste mal dass mein Kater Tiere bringt. Ich kann mich nicht erinnern etwas “traumatisches“ erlebt so haben, aber ich habe viel mit dem cousin meines besten Freundes abgehangen. Er hat immer komische Sachen gemacht wie sich in die Handflächen genäht und Zahlreiche kleine Tiere getötet. Das letze an das ich mich erinnere ist, wie er Froscheier zerquetschte und ihnen Namen von Leuten die er kannte gab. Aber ob das ne Auswirkung hatte...

Kommentar von Rikkin ,

Naja es ist schwierig da was zu sagen, es kann sein muss aber nicht ^^. 

Ist dir schnell langweilig? Fühlst du dich besser als andere - also schlauer, begabter, etc.? Pickst du dir gerne schwache Menschen raus und steuerst sie nach deinem belieben? ... sind alles kleine Anzeichen die dafür sprechen. 

Aber um ehrlich zu sein, das was du oben beschrieben hast hab ich auch schon einige male gemacht - und ich bin eigentlich der co - abhängige Typ (also der welcher sich an die psychos heftet xD) 

Kommentar von honeysugarfreak ,

haha das ist jetzt deshalb witzig da der text oben zu 100 prozent übereinstimmt. Ich habe auch bemerkt dass viele meiner Freunde nach einiger Zeit depressionen entwickeln etc. Und wie meinst du das "an psychos heften" `^^

Kommentar von Rikkin ,

Hehe jup wie gesagt sind auch kleine Sachen die ich aus dem test rausgepickt habe ^^. Den kannst du eigentlich im Internet machen, aber für ne genaue Auswertung müsste man zu einem spezialisierten psychologen :/.

Naja, kann an dir liegen, muss es aber nicht, ... so gut wie jeder rutscht mal in eine Phase der Depression ^^.

naja, entweder suchen diese Leute mich raus oder ich suche sie instinktiv. Ich bin nicht dumm, aber ich habe ein sehr großen Gerechtigkeitssinn und viiiiel zu viel an einem gewissen xD. Menschen denen das fehlt suchen sich gerne Leute wie mich raus und ich sie weil ich gerne weniger davon hätte - so wie sie.

Kommentar von honeysugarfreak ,

Ach das meintest du. Wie heißt dieser Test? Oder eher wie die Website wo ich ihn machen kann. ^^

Kommentar von Rikkin ,

Such einfach psychopath oder soziopath selbst test. Da wirst du schnell fündig ^^. Die sind alle ziemlich gleich.

Antwort
von AlessiaDiMilano, 63

Ist durchaus möglich das du ein Soziopath bist. Wenn du andere Leute ausnutzt ohne schlechte Gefühle zu haben, z.B. Soziopathen sind sehr charmant, wenn sie es wollen, deswegen haben die auch keine großen Probleme sich beliebts zu machen wenn sie es wollen. Aber meist tun die das nur bei Leuten die sie ausnutzen wollen. Sei es Geld oder Gefallen usw.

Kommentar von honeysugarfreak ,

Hm also meine Freunde machen schon ziemlich alles was ich sage aber trotzdem. Ich habe ja nicht vor jemanden abzumurksen oder soetwas ich will mir nicht die Zukunft versauen. Trotzdem danke! xDD

Kommentar von AlessiaDiMilano ,

Du verstehst mich falsch. Leute die andere Leute ausnutzen ohne sich schlecht zu fühlen, Leute die Tiere quälen ohne sich schlecht zu fühlen, Leute die mehr Lügen als die Wahrheit zu sagen, ode reine Mischung aus den drei Sachen, sind Soziopathen. DIe die andere LLeute "abmurksen" wie du sagst, nennt man Psychopathen. Schon ein feiner Unterschied.

Kommentar von honeysugarfreak ,

Da hast du auch wieder recht. :) 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten