Frage von Reggi1309, 6

Ist es möglich, dass ich Schwanger werde?

Guten Abend, undzwar habe ich meine fruchtbaren Tage ausgerechnet und laut den Rechner habe ich morgen meinen Eisprung. Gestern hatte ich Geschlechtsverkehr und heute eine halbe Stunde nach Einnahme der Pille hatte ich Durchfall was ja den Schutz beschränkt. Könnt ihr mir vielleicht sagen ob es mit den Informationen, die ich euch gegeben habe möglich sein kann, dass ich schwanger werde? Sind die Fruchtbarkeitsrechner zuverlässig? PS: Die Pille danach möchte ich nicht, da ich kein Problem damit hätte schwanger zu werden :) Danke im Voraus!

Expertenantwort
von isebise50, Community-Experte für schwanger, 2

Wenn du von fruchtbaren Tagen sprichst, nimmst du wohl eine (östrogenfreie) Minipille - oder wie hab ich das zu verstehen?

Hat man den Schutz einer Minipille durch Durchfall verloren, kann man diese bis zu drei Stunden nach dem regulären Einnahmezeitpunkt nachholen.

Schafft man das nicht, sollte man die Minipille trotzdem sobald wie möglich einnehmen und am nächsten Tag wieder im normalen Rhythmus weitermachen. Die verhütende Wirkung ist allerdings für etwa sieben Tage nicht mehr gewährleistet. In diesem Zeitraum sollte also zusätzlich verhütet werden, beispielsweise mit einem Kondom.

Ist es kurz vor der vergessenen Einnahme zum Geschlechtsverkehr gekommen, ist eine Schwangerschaft tatsächlich möglich, wenn man gerade seine fruchtbaren Tage hat. Denn die Minipille unterdrückt den Eisprung nicht. Spermien können im weiblichen Körper bis zu vier Tage überleben. Wenn man also die Minipille vergessen hat, sollte man das beachten.

Oder nimmst du eine Mikropille und weißt nicht, dass es dann keinen Eisprung und ergo keine fruchtbaren Tage gibt?

Du kannst aber einfach die "verlorene" Pille gegebenenfalls noch im vorgeschriebenen Zeitraum nachnehmen. Dann ist alles gut.

Wenn du zu spät reagierst und du eine Mikropille nimmst, kommt es darauf an, in welcher Woche der Fehler passiert ist - denn nicht jeder Einnahmefehler führt zu Schutzverlust.

So oder so, auch wenn der Beipackzettel einen elendig langen und knochentrockenen Text hat, bitte lies doch mal aufmerksam die Packungsbeilage deiner Pille - was man nebenbei bemerkt bei jeder Medikamentennahme tun sollte - und mach dich mit deinem Verhütungsmittel vertraut.

Schon allein um neben der eigentlichen empfängnisverhütenden Wirkung auch von typischen Nebenwirkungen, Wechselwirkungen und Einnahmefehlern zu wissen und dann richtig und vor allem rechtzeitig reagieren zu können.

Alles Gute für dich!

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für schwanger, 2

Hallo Reggi1309

Wenn man die Pille nimmt hat man keinen Eisprung und dadurch auch keine fruchtbaren Tage. Bei einem Einnahmefehler kann man aber nie sagen wann ein Eisprung erfolgt. Daher ist ein Fruchtbarkeitsrechner sinnlos.

Wenn man innerhalb von 4 Stunden nach Einnahme der Pille Durchfall hat dann muss man eine Pille nachnehmen wenn man den  Schutz nicht verlieren will. Als Durchfall zählt in diesem Fall nur wässriger Durchfall.

Wenn man keine Pille nachnimmt dann ist das ein Einnahmefehler und da kommt es darauf an in welcher Woche der Einnahme man ist.

Bei einem Einnahmefehler ist es wichtig sofort im Beipackzettel nachzulesen wie man auf den Fehler reagieren sollte.

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort
von Dackodil, 6

Wenn du die die Pille regelmäßig und nach Vorschrift einnimmst, hast du keine fruchtbaren Tage mehr, weil du dann auch keinen Eisprung mehr hast.

Genau darauf beruht ja die empfängnisverhütende Wirkung der Pille.

Solltest du Unregelmäßigkeiten bei der Einnahme haben, kannst du einen Eisprung bekommen. Der ist dann aber nicht berechenbar, weil er sich an keine Regeln hält.

Merke: ohne Eisprung keine Befruchtung einer Eizelle und deshalb keine Schwangerschaft.

Antwort
von putzfee1, 4

Den Fruchtbarkeitsrechner kannst du entsorgen, denn wenn du die Pille nimmst, hast du gar keinen Eisprung. Das sollte man aber eigentlich wissen!

Wenn du eine halbe Stunde nach der Pilleneinnahme Durchfall hattest, dann nimmst du eine nach und gut. Solltest du etwa auch die Packungsbeilage noch nie gelesen haben? Da steht das nämlich drin!

Antwort
von konzato1, 4

Mit Pille gibt es keine fruchtbaren Tage!

Bei einem Einnahmefehler liest man (frau) die Packungsbeilage durch, stellt fest in welcher Einnahmewoche man (frau) sich befindet und reagiert entsprechend.

Bei wässrigem! Durchfall innerhalb von 4 Stunden nach Einnahme der Pille nimmt man (frau) eine Pille nach. Genauso steht es in der Packungsbeilage drin.

Und schmeiß diese sinnlose App von deinem Handy, die gilt nur für Frauen, die keine Pille einnehmen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten