Frage von Theholly, 29

Ist es möglich dass ich schwanger sein könnte?

Ich hatte mit meinem freund sex, jedoch mit kondom. Ich habe mich gegen die pille entschieden, da ich überwiegend negative dinge darüber gehört und gelesen habe. Wir haben das kondom immer danach überprüft, aber es war nicht gerissen. Kann es trotzdem sein dass es kleinere risse hatte die nicht sichtbar sind? Die komdome waren ziemlich neu und haben laut meinem freund auch gute qualität. Kann es sein dass von der bettdecke oder meinen händen (hab sie aber abgewischt) sperma vom lusttropfen ans kondom gekommen ist? Müsste meine tage bald bekommen, mein zyklus ist jedoch öfters unregelmäsig und schwankt sogar zwischen 28 und 36 tagen. Liegt wahrscheinlich daran, dass ich erst 17 bin. Ich habe trotzdem panick, dass ich schwanger bin und ich hasse dieses warten. Kann es sein oder ist es wahrscheinlich dass ich schwanger bin?

Antwort
von MarAm276, 29

Aus deiner Schilderung klingt es eher unwahrscheinlich. Solange du nicht sehr lange drüber bist, würde ich mich nicht verrückt machen. Und selbst dann kann es andere Gründe haben.

Kommentar von Theholly ,

Welche Gründe denn zb außer stress? Könnte es auch an eine Blasenentzündung liegen, die ich vor ca 2 Wochen hatte?

Kommentar von MarAm276 ,

Blasenentzündung weiß ich nicht, aber Stress hast du ja auf jeden Fall gerade. ;-) Meine Ex war mal mehr als 2 Wochen drüber und es war trotzdem nichts. Also locker bleiben. Laut deiner Schilderung kann es eigentlich gar nicht sein, dass du schwanger bist.

Antwort
von Philinikus, 11

Kondome sind bei richtiger Anwendung eigentlich sehr sicher. Da ihr keinen Riss gesehen habt, sollte auch nichts passiert sein.

Wenn du so Angst hast, schwanger zu werden, solltest du dich eventuell um sichere Verhütungsmittel kümmern. Es gibt ja auch viel hormonfreie Mittel, z.B. die Kupferkette. Die habe ich (w18) auch und kann sie dir echt empfehlen :)

Wenn dz dir sehr unsicher bist, mache 19 Tage nach dem GV einen Test.

Alles Gute, Philinikus :)

Antwort
von Philinikus, 4

Wenn man es richtig macht, also den After vordehnt, viel Gleitgel benutzt, nicht verspannt ist und nicht zu hart ran geht, tut es eigentlich nicht weh.

Denkt bitte dran, auch beim Analsex ein Kondom zu tragen und nicht direkr von Anal- zu Vaginalsex zu wechseln.

LG

Kommentar von Philinikus ,

Huch, irgendwie bin ich plötzlich bei ner anderen Frage gelandet..

Antwort
von razyko010, 22

Also an sich sehe ich da absolut kein Risiko einer Schwangerschaft. Sowas wie Mikrorisse beim Kondom gibt es nicht.. Wenn das kaputt ist, siehst du das. Trotzdem würde ich an deiner Stelle man zum Frauenarzt gehen und entweder die Pille oder eine andere hormonelle Verhütungsmethode nehmen. Das ist sicherer, da ein Kondom theoretisch reißen kann und außerdem auch vom Gefühl her schöner ohne Kondom

Kommentar von Philinikus ,

Es muss doch nicht gleich hormonell sein. Die FS sagte doch, dass sie die Pille nicht nehmen will, andere hormonelle Mittel haben auch gleiche oder ähnliche Nebenwirkungen.

Es gibt auch sichere, hormonfreie Alternativen.

LG

Antwort
von flater, 19

Es ist wohl sehr unwahrscheinlich das du schwanger bist. Aber100 Prozent Sicherheit bietet keine Verhütungsmethode.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten