Ist es möglich, dass ein Blitz ohne einen Donner vorkommt? Oder umgekehrt?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Blitze ohne Donner gibt es in der Natur nicht, allerdings ist der Donner nicht immer gleich stark.

Es gibt hin- und wieder sogenannte Zwerg-Blitze, manchmal werden sie auch Miniatur-Blitze genannt, die nur über eine sehr schwache Stromstärke von weniger als 2.000 Ampere bei der Hauptentladung verfügen. Auch die Stromspannung ist dann i. d. R. geringer.

Ein Standart-Blitz hat etwa 20.000 Ampere und Riesenblitze (oder Giganten-Blitze) können sogar über 100.000 Ampere haben.

Beis schwachen Blitzen ist der Donner logischerweise geringer und wenn dazu beispielsweise noch ein stürmischer Wind weht, kann die Schallausbreitung noch verändert, bzw. abgeschwächt werden.

Die Lautstärke des Donners ist auch noch ein wenig von der Luftfeuchtigkeit abhängig. Je feuchter die Luft, desto lauter der Donner.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SibTiger
18.07.2016, 23:02

Danke für das Sternchen!

1

Dass ein Blitz ohne Donner verkommt, geht allerhöchstens bei nem Fotoapparat.

Ansonsten ist das so wahrscheinlich wie, dass du kräftig in die Hände klatschst und man nichts hört.

Dass Donner ohne Blitz vorkommt ist dementsprechend genauso wahrscheinlich wie, dass man dich in die Hände klatschen hört, obwohl du nicht in die Hände geklatscht hat.

Mit anderen Worten: Nein, laute Dinge sind nicht auf einmal grundlos geräuschlos und wenn nichts und niemand ein Geräusch macht, dann gibt es auch kein Geräusch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jo3591
15.07.2016, 09:22

Wenn Du ein Elektronenblitzgerät mal direkt am Ohr zündest, hörst Du auch einen "Knack", also einen Mini-Donner.

0

Wenn ein Gewitter sehr weit entfernt ist kann es vorkommen das man das Leuchten der Blitze sehen kann aber kein Donner zu hören ist. Insbesondere Blitze in der Hochatmosphäre kann man oft über dutzende bis hunderte Kilometer sehen. Dies nennt man Wetterleuchten. 

Donner ohne Blitz gibt es nicht, aber es durchaus möglich das man einen Blitz nicht sieht, etwa weil man gerade in diesem Augenblick geblinzelt hat oder der Blitz hinter Wolken verborgen ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Eine kommt nicht ohne das Andere vor. Bei großer Entfernung ist manchmal nicht beides wahrzunehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt darauf an, wie weit du vom Gewitter entfernt bist. Donner ohne Blitz nur, wenn der Blitz ausser Sichtweite ist, was unter anderem bei Wolke-Wolke-Blitzen der Fall ist.

Die Themenwahl passt ja super zur Frage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du weit vom Gewitter entfernt bist, siehst du nur die Blitze und hörst nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein und nein.

Jeder Blitz dehnt die Luft, durch die er geht, schlagartig durch sein enorme Hitze aus. Diese schlagartige Ausdehnung in Überschallgeschwindigkeit incl. Überschallknall ist das, was wir als Donner hören. https://de.wikipedia.org/wiki/Donner

Wenn Du einen Bltz siehst, aber keinen Donner hörst, bist Du entweder zu weit weg, in einem schallgeschützen Raum, vor einem Bildschirm oder taub.

Wenn Du Donner hörst, aber keinen Blitz siehst, bist Du entweder ohne Sichtkontakt, in einem abgedunkelten Raum, vor Lautsprechern oder blind.

(Aufzählungen ohne Anspruch auf Vollständigkeit!  ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja es ist möglich. War bei uns schon ein paar Mal. Aber nach ner Zeit kommt dann der Donner dazu, wenn die Blitze nah genug sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, und Nein.

In der Regel, ist ein Blitz immer mit einem anschließenden Donner gekoppelt. Ist das Gewitter allerdings bei Nacht zu beobachten, zudem weit genug weg oder zu hoch oben, kann zwar ein Bltz gesehen, ein Donner aber nicht mehr gehört werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?