Frage von JASONv8824, 71

Ist es möglich das Zollamt auf eine inkorrekte Rechnung hinzuweisen?

Hallo, ich habe vor einer Woche eine Figur aus Japan bestellt und die Internetseite bat eine Rechnung mit einem geringeren Rechnungsbetrag an. Ich kannte mich zu diesem Zeitpunkt natürlich mit diesen Dingen nicht aus und wählte eine "custom invoice" und schickte die Bestellung ab. Nachdem ich im Internet ein wenig recherchiert habe, ist mir nun klar, dass dies rechtliche Folgen haben kann. Der originale Rechnungsbetrag lag bei ca. 110€ wobei auf der Rechnung 70€ angeführt sind. Ich würde nun gern die originale Rechnung vorweisen aber das Paket mit der falschen Rechnung ist schon auf dem Weg.

Ich möchte hier nicht in Schwierigkeiten geraten und würde gerne wissen wie ich hier am besten vorgehe.

(Österreich)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von MxMustermann, 60

Wegen den paar Euro wird es kaum Schwierigkeiten geben, eventuell eine Nachzahlung aber das finden die eh nicht raus.
Du Steuerhinterzieher 😉

Kommentar von JASONv8824 ,

Vielen Dank für die schnelle Antwort. Was ich vergessen habe zu erwähnt ist, dass auf der Rechnung keine Lieferkosten angegeben sind, was vielleicht verdächtig wirkt oder bin ich einfach paranoid?

Kommentar von MxMustermann ,

Also das könnte eventuell ein Problem darstellen, zumindest in d werden bei der Einfuhr von wahren auch die Transportkosten versteuert (was ja auch Sinn ergibt 😐 nicht)
Aber wie gesagt wenn die dich dabei "erwischen" dann musst du den Betrag nachzahlen und noch eine kleine Strafe drauf, da kommen im worst case jetzt keine Unsummen auf dich zu.

Kannst ja mal schreiben wie die Sache ausgeht, kann aber gar nicht so schlimm werden wie du jetzt vermutest, relax 😏

Kommentar von JASONv8824 ,

Alles glatt gelaufen, jedoch wurden 26€ Zoll verrechnet, was mir schon viel vorkommt für eine Rechnung auf der 70€ angegeben sind.

Kommentar von MxMustermann ,

Okay, danke dir fürs Bescheid geben 👍🏼

Antwort
von zisttoll, 15

https://www.bmf.gv.at/zoll/post-internet/internet-shopping.html#Wie_werden_die_A...

+++++++++

Wenn eine Rechnung / Zahlungsnachweis angefordert wird, müssen die korrekten Unterlagen vorgelegt werden.

Kassiert der Paketbote, über gibt er den Zollbescheid. Den schickt Du mit den richtigen Rechnung an den Zoll (Adresse steht drauf) zurück und bittet um neuen Bescheid.

Antwort
von meini77, 28

rechtlich gesehen wäre es Steuerhinterziehung.

In der Praxis geht es hier aber um keine Differenz, die besonders auffällig wäre. Dies wäre der Fall, wenn Du für etwas, das mehrere hundert EUR kostet, eine Rechnung über 20 EUR vorlegst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten