ISt es möglich das mir schon in 4 SSW Übel,schwindelig,so ein ziehen im Unterbau habe. Kann das schon möglich sein?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn man Angst vor einer Schwangerschaft hat oder sich unbedingt ein Kind wünscht bildet man sich generell sehr viele Symptome ein. Evtl. ist das bei dir auch der Fall?

Weshalb stellst du diese Frage? Hast du einen KiWu oder befürchtest du ungewollt schwanger zu sein?

Ob du schwanger bist oder nicht findest du nur anhand eines Tests heraus.

Je höher der HCG-Wert im Urin/Blut desto verlässlicher der Test.

(Tabelle des HCG-Wertes s. Bild)

Generell ist der Bluttest immer schneller aussagekräftig da hier die HCG-Konzentration schneller höher ist als im Urin. Der Bluttest ist also i.d.R. schon 6-8 Tage nach Befruchtung aussagekräftig.

Um nicht womöglich falsch negativ zu testen solltest du immer darauf achten, dass du 1ten nicht zu früh testest und 2tens dich an die Anleitung des jeweiligen Tests hälst. Die können u.U. von Test zu Test variieren.

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen.

Lg

HelpfulMasked

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Antoniaaa27
25.05.2016, 09:37

Danke (:

Ich habe einen Kinderwunsch. Ich hatte vor einundhalb Jahren eine Fehlgeburt. Deswegen habe ich jetzt Angst und wollte wissen ob das mit dem ziehen normal zu sein scheint.

0

Hallo, bei meiner ersten SS hatte ich das nicht... Erst ca ab der 10 Woche Übelkeit über den ganzen Tag! Jedoch bei der 2. SS bereits ab Woche 3!!! Ein ziehen im Unterleib wie ob man die Periode bekommt... Das hat ich bis zur 6 Woche mit ab und an Schwindel.. Danach richtig miese Übelkeit :-) klare Antwort bekommst du natürlich nur durch einen Schwangerschafts Test.. Den kann man ab dem 1. Tag von der ausbleibenden Periode nehmen :-) ( weißt du ja bestimmt schon) ! Wünsch dir alles gute und das dass was du dir wünscht ob Erfüllung geht :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Antoniaaa27
25.05.2016, 09:35

Okay, dann scheint das normal zu sein. Dankeschön  (:

0
Kommentar von FF1315
25.05.2016, 09:38

Ja ich war am Anfang auch bissl verwundert :-) jeder empfindet es halt anders früher oder später :-) gerne

0

Ja, ich hatte diese Symptome auch bei allen Schwangerschaften schon so früh. Allerdings nur für etwa zweieinhalb Tage, während der Zeit der Einnistung. Dann gab sich das wieder.

Ab der achten Schwangerschaftswoche kam dann die übliche Schwangerschaftsübelkeit und all das.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bezüglich des Ziehens im Bauch würde ich aus meiner Erfahrung raten, vorsichtshalber deine Ärztin aufzusuchen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung