Frage von KCRSRW, 21

Ist es möglich das die Schmerzen davon kommen?

Ich habe schmerzen im Oberbauch,Rechts und Links.Der Magen fühlt sich an,als würde er nicht wirklich arbeiten und stehen bleiben. Wenn ich auf meinem Magen drücke kommt ein komisches Blubbern,als wäre ganz viel Wasser und ganz viel Luft im Magen.Wenn ich starke schmerzen habe kommt das Blubbern auch bei jedem Atemzug. Manchmal habe ich auch schmerzen im rechten Oberbauch,also Leber bzw. Galle (Teilweise auch Blubbern). Ausserdem eine sehr starke Benommenheit. Laut meiner Physiotherapeutin/Heilpraktikerin/Osteopathin liegt das Problem an dem 3./4. Halswirbel,dort ist der Nervus Phrenicus eingeklemmt. Ist es möglich,das dieser Nerv,zu solchen Symptomen führen kann? Wenn ja,könnte mir das jemand ein wenig erklären? Würde das gerne verstehen.

MfG

Antwort
von Tabealee, 3

Hast du regelmäßig Stuhlgang? Geh lieber mal zum Arzt. 

Kommentar von KCRSRW ,

Nicht wirklich,alle 3-5 Tage. 

Zu Allgemein Ärzten gehe ich nichtmehr,zumindest bei dieser 'Krankheit',da die alles auf die Psyche schieben und nichtmal eine deutliche Skoliose erkannt haben.OBWOHL ich ihnen gesagt habe das ich schmerzen habe,haben sich die meisten das nichtmal angeschaut.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community