Frage von KmunBiene, 46

Ist es möglich, bei einer Minecraft plugin Programmierung abzufragen, ob das Argument "help" benutzt wurde?

Laut meinem Wissen stehe ich an der Eclipse Error Firewall. Also: Ich will bei meinem ACP Plugin abprüfen, ob der Spieler /acp help eingibt, und nicht /acp 283 oder sonst einen Müll. Ich denke nicht, dass es Möglich ist. Villeicht täusche ich mich aber auch. Ich will folgende Befehle einfügen: /acp info /acp help /acp admin /acp admin useri /acp admin ncp (Heißt nur, dass die Spielerdaten von NCP übertragen werden ;))

Kann mir jemand dabei Helfen? Weil bei anderen Plugins wird das ja irgendwie Abgefragt aber wenn ich mit args.lenght == 1 arbeite, kann der Spieler ja irgendwas eingeben.

Antwort
von Gastnr007, 27

args[0].equalsIgnoreCase("Help")

Kommentar von KmunBiene ,

Klappt :)

Aber wie ist es, wenn ich z.B. /acp admin help habe?

Ist es dann so?:

if(args[1].equalsIgnoreCase("admin")) {
if(args[2].equalsIgnoreCase("help")) {
blablabla
Kommentar von Gastnr007 ,

nicht ganz, Index 0 ist admin und 1 ist Help

der Name acp wird im Argument label mitgegeben

Kommentar von KmunBiene ,

Sollte es dann so sein?

if(cmd.getName().equalsIgnoreCase("acp")) {
p.sendMessage("ACP Hauptmenue");
if(args[1].equalsIgnoreCase("admin")) {
p.sendMessage("ACP Adminmenue");
if(args[2].equalsIgnoreCase("help")) {
p.sendMessage("ACP ADMIN Help");
}
}
}
Kommentar von Gastnr007 ,

"Index 0 ist admin und 1 ist Help"

In Java beginnen Arrays mit dem Index 0
sonst ist es schon gut so :)

Kommentar von KmunBiene ,

Oh stimmt, ich dummie :D


Können eigentlich auch bei Argumenten permissions eingetragen sein? Also nach dem Array Index 0 kommt die Permission acp.admin

Kommentar von Gomze ,

Ja :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community