Frage von 8minreis, 71

Ist es möglich Bargeld am Schalter sofort zu überweisen?

Ist es möglich bei der Bank am Schalter Bargeld abzugeben und dieses auf ein Konto einer Freundin überweisen zu lassen oder muss das Geld erst auf mein Konto eingezahlt werden und was passiert wenn ich dort im Minus bin? (Ich muss meiner besten Freundin die in einer anderen Stadt wohnt Geld überweisen und kann das in meiner Stadt hier nicht machen, da ich bei der gleichen Bank in einer anderen Stadt bin. Nun wollte ich meinem Freund das Geld bar geben sodass er es am Schalter überweisen lassen kann, nur ist er im Minus.)

Antwort
von DerHans, 69

Du kannst auch eine Bareinzahlung auf ein anderes Konto tätigen. Das kann aber auch schon mal 15 € kosten.

Was spricht dagegen, es auf dein Konto einzuzahlen und dann zu überweisen? 

Kommentar von 8minreis ,

ich kann nur bei meinen eltern geld überweisen / einzahlen

Antwort
von Herb3472, 64

Selbstverständlich kannst Du auch Bargeld auf ein Konto einzahlen oder überweisen (Letzteres auch bei Deiner Bank auf ein Konto bei einer anderen Bank) - allerdings ist die Gebühr dafür relativ hoch.

Antwort
von derhandkuss, 58

Du kannst grundsätzlich bei jedem Kreditinstitut eine Bareinzahlung auf ein fremdes Konto vornehmen. Allerdings sind hier die Gebühren dafür extrem hoch! (Mich würde nicht wundern, wenn Du dafür locker mal 10 € oder mehr an Gebühren zahlst !) Eine Überweisung vom eigenen Konto ist auf jeden Fall deutlich günstiger. Zahle das Geld also im Zweifel lieber auf Dein eigenes Konto (bei Deinem eigenen Kreditinstitut) ein und überweise dann - das wird günstiger!

Antwort
von Rosenfrau, 54

Du kannst doch eine Bareinzahlung machen. Kostet etwas Gebühr, aber das Geld wird dem Empfänger gut geschrieben

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten