Ist es möglich als gelernte Industriekauffrau durch eine Weiterbildung oder Schule Mediengestalterin zu werden?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich denke nicht, dass es diese Möglichkeit gibt. Meine Tochter hat eine Ausbildung als GTA (gestaltungstechnische Assistentin) im Medienbereich gemacht, also eine Art "Vorstufe" zur Mediengestalterin. Um beruflich bessere Chancen zu haben, wollte sie auch noch die "Mediengestalterin" anschließen, und es gab keine andere Möglichkeit, als eine neue Ausbildung (ganz klassisch in einer Werbeagentur mit tageweise Berufsschule) anzufangen. Allerdings gibt es unter Umständen die Möglichkeit, diese von 3 auf 2 Jahre zu verkürzen, wenn man glaubhaft machen kann, dass man dieses wegen bestimmter Vorkenntnisse schaffen kann.

Aber Vorsicht: Wenn Du bereits eine Ausbildung erfolgreich abgeschlossen hast, bekommst Du bei einer zweiten Ausbildung keinerlei Zuschüsse (Bafög, Ausbildungsbeihilfe, Sozialleistungen, o.ä....)!

Vielleicht informierst Du Dich mal über die Möglichkeit, neben Deinem jetzigen Job ein Fernstudium zu machen!?


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung