Frage von JudeFrache, 31

Ist es mittlerweile schon zu spät sich zu bewerben?

Also das gilt für weiterführenden schulen aber auch betriebe wie z.B braun oder andere, gibt es da ein bestimmtes datum ? Habe ich noch zeit ? Ich weis nicht was ich werden will... :/

Antwort
von NameInUse, 12

Für das kommende Schuljahr ist März/April Ende, bzgl. Ausbildung kommt es drauf an, die beliebten Sachen sind schnell weg, aber man kann Glück haben, wenn einer abspringt. Manche bekommen einen Platz sogar erst gegen Ende des Schuljahres.

Antwort
von MarvinW97, 18

Februar sind so die spätesten Termine da die meisten Ausbildungen ja im August anfangen :)

Kommentar von JudeFrache ,

Omg ihr wisst garnicht wie sehr ihr mich beruhigt... Vielen dank, konnte nicht schlafen weil ich mir so viele gedanken gemacht habe :)

Kommentar von MarvinW97 ,

Was Schule angeht hast du sogar teilweise noch die erste Woche den nächsten Schuljahres nur dann kannst du dir halt nicht mehr irgendeine Schule aussuchen sondern musst eine nehmen die noch Plätze frei hat.

Kommentar von NameInUse ,

So ein Quatsch! Es kommt auf den Betrieb und den Beruf an, wenn Unternehmen wissen, dass sie überschwemmt werden mit Bewerbungen machen sie einen frühen Termin, es gibt aber immer noch im nach Dir genannten Zeitrqaum Anzeigen für zu besetzende Lehrstellen, sogar für sowas wie MFA, Lagerlogistik, Elektriker, ...

Kommentar von MarvinW97 ,

Ja natürlich aber sie hat ja Betriebe wie Braun aufgezählt  und nicht den Handwerksbetrieb mit 2 bewerbern.

Antwort
von tobiasderHerr, 22

Hab mich auch noch nich beworben es ist noch nich zu spät und zur Not geht nen fsj immer wenn man mehr Zeit braucht

Antwort
von Selfmadepro91, 16

Es ist nie zu spät!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten