Frage von Ewerthon100, 134

Ist es meine Aufgabe als Freund meine Freundin nachts zum Feiern zu bringen?

Hallöle zusammen,

ich(20) hab seit ein paar Tagen einen Streit mit meiner Freundin(20). Es geht darum, dass sie Karneval feiern gehen möchte, womit ich gar kein Problem habe. Das machen sie und ihre Freundin alle 2,3 Monate mal. Ich hab sie früher auch hin und wieder auch abends gefahren und abgeholt. Jetzt haben sie zu Karneval wieder niemanden, der sie hinfahren kann. Der Freund ihrer Freundin würde sie nachts abholen und sie hat mich jetzt gefragt, ob ich sie hinfahren kann. Ich hab abends von 5-halb 8-Training und würde dann zu den beiden fahren und warten, dass es 11 Uhr wird, um sie dann zu fahren. Was anderes vor, hab ich an dem Abend nicht. Ich hab, als sie es mich zum ersten ganz lieb Mal gefragt habe, nicht gerade begeistert reagiert. Und das Thema steht gerade zwischen uns. Was ist eure Meinung dazu? Sollte ich ein schelchtes Gewissen haben? Soll ich nachgeben?

Antwort
von violatedsoul, 51

Warum erst abends um 11? So lange würde ich nicht abgammeln wollen. Bei uns gehen solche Veranstaltungen zeitiger los. Und die Jugend schlägt spätestens um 10 auf, was auch schon spät ist.

Wenn sie erst halb Mitternacht los wollen, sollen sie mit dem Taxi fahren.

Antwort
von beangato, 63

Du verwartest 3,5 Stunden? Ich würde ihnen lieber Taxigeld geben.

Kommentar von Ewerthon100 ,

ich habs vielleicht etwas unglücklich formuliert, auf sie warten müsste ich nicht, ich wäre dann mit ihr und ihrer Freundin bei ihr zu haus

Antwort
von konstanze85, 49

Du musst sie nicht fahren, Deine Aufgabe ist es auch nicht. Ihr scheint es ja ziemlich egal zu sein, dass Du dann da 3 Stunden auf sie warten musst, bis spät abends. Das ist ziemlich rücksichtslos von ihr.

Kommentar von Ewerthon100 ,

sorry, ich habs vielleicht etwas unglücklich formuliert, auf sie warten müsste ich nicht, ich wäre dann mit ihr und ihrer Freundin bei ihr zu haus

Kommentar von beangato ,

Ich (bin w) hätte das nie von meinem Mann verlangt.

Kommentar von konstanze85 ,

Ich würde es dennoch so machen wie beangato schrieb. Gib die Hälfte zum Taxigeld dazu. Voll musst Du das auch nicht zahlen, denn Du sparst Spritgeld, wenn Du sie nicht fährst und das hätte sie dich ja auch zahlen lassen. Es ist ja IHR Vorhaben und Du wärst für Sie bis in die Nacht wach etc. und hast vorher Training.

Antwort
von Sonnenstern811, 52

Vielleicht ist es auch eine Frage, was sie in irgend einer Sache für dich tun würde.

Natürlich kannst du sie fahren. In eine rBeziehung würde ich das mal als normal einstufen, wenn es nicht gerade ein paar mal die Woche ist.

Besteht aber eine absolute Einseitigkeit, wo ein Partner nur Wünsche und Forderungen stellt, ohne selber auch mal einen Finger krumm zu machen, dann würde ich es mir auch überlegen.

Am besten wäre übrigens, ihr würdet zusammen dort feiern.

Antwort
von pinsel58, 18

Ich würde sie nicht fahren - egal, ob Du was vorhast oder nicht. Die Strecke ist echt nicht so lange, dass sich die Mädels sich nicht ein Taxi teilen könnten und dann immer noch genügend Kleingeld hätten zum abfeiern.   

Antwort
von David5471, 59

Es sollte aufjedenfall dir nicht stören du kannst ja nicht immer ihr laufbursche sein (auch wenn man das will oder auch nicht :D ) Entscheide für dich selbst wie deine Stimmung zu den Zeitpunkt ist!Anfangs mags noch lieb erscheinen, aber in ein paar jahren wird das vlt zur Gewohnheit! Da wird man dann frustriert,trinkt und fährt gegen 'nen Baum :D Wenn du ihrer Freundin den Freund bisschen vertraust brauchst du kein Schlechtes Gewissen zuhaben ;)

Lg

David5471

Antwort
von XC600, 32

warum wollen sie denn erst abends um 11 losfahren ?  und wie lang wäre denn die Strecke die du sie fahren sollst ?

Kommentar von Ewerthon100 ,

warum so spät weiß ich nicht, man fährt ungefähr eine halbe stunde

Antwort
von michi57319, 28

Kannst du die holden Weibchen nicht nach dem Training schon in irgendein nettes Restaurant fahren, in dem sie lecker essen und von dort aus zur Party aufbrechen?

So machen das meine Schwester und ich immer, wenn wir mal auf die Piste gehen. Dann fährt mein Mann uns auch liebend gerne :-)

Antwort
von lilawolke777, 14

Wer in der Nacht feiern kann, findet auch selbst einen Weg dorthin zu kommen. Fahren würde ich sie vielleicht noch aber dann miteen in der Nacht abholen ganz bestimmt nicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community