Frage von Yannick557, 70

Ist es machbar bis zum Sommer?

So ich bin 14 Jahre alt und wiege 100kg, ich bin 181 cm gross. Man sieht nicht wirklich das ich sehr dick bin, ich weiss auch nicht wieso. Ich gehe 3 mal die Woche ins Fitnessstudio um ein paar Muskeln aufzubauen und Fett zu verlieren. Nach jedem Training drinke ich einen Proteinshake. Ich habe jetzt 2 Fragen, ich bitte um ernste antworten. Kann ich bis zum Sommer es schaffen ungefähr 20kg abzunehmen, weil das ungefähr mein normalgewicht ist. Meine 2te Frage, sollte ich keine Kohlenhydrate essen bzw. wenige um gut abzunehmen? Danke im Voraus für eure Hilfe:)

Expertenantwort
von HikoKuraiko, Community-Experte für abnehmen, 15

Ist nicht zu schaffen. Für 20 Kilo solltest du eher 10 Monate einplanen, heißt nächstes Jahr im Sommer hast du dann die Figur die du haben willst. Diesen Sommer aber auf keinen Fall. Das wäre auch mehr als ungesund soviele Kilos in so kurzer Zeit zu verlieren. Die Haut würde bei dem Tempo auch gar nicht hinterher kommen mit dem Zurückbilden und du hättest dann überall Hautlappen! Und ich bezweifel das du das willst. Außerdem bist du noch im wachstum, gerade am anfang deiner Pubertät und da solltet du eh ohne Ärztliche Betreuung überhaupt nicht eigenständig abnehmen! 

Antwort
von user023948, 9

Ne das wird nix... vielleicht 10 Kilo... für 20 solltest du länger einplanen! Es gibt die Faustregel: Nicht mehr als 1 Kilo in der Woche, besser 0.5 sonst hängt deine Haut und das sieht noch blöder aus als einfach dick zu sein!

Antwort
von PinkLady25, 6

Hallo!

Ich bin momentan seit 45 Tagen total auf dem
Healthy-Lifestyle-Trip und kenne mich was Ernährung angeht eigentlich ziemlich gut aus.

Beim Abnehmen solltest du vor allem auf Kohlenhydrate und Fette achten. Bei den Kohlenhydraten kannst du dir auf jeden Fall schon mal merken, dass du diese abends nicht essen solltest (was einen biologischen Hintergrund hat, wenn der dich interessiert, kannst du ja nochmal kommentieren). Morgens jedoch kannst du so viel wie möglich davon essen, weil dein Körper über die Nacht an Energie verloren hat und KH sehr viel Energie liefern :)

Fette allgemein kannst du essen, solange du sie nicht in  Zusammenhang mit viel Kohlenhydraten verzehrst. Warum das so ist, hat auch einen biologischen, komplizierteren Grund. Das heißt (leider) keine Schokolade, keine Chips und keine Pizza etc :/ Aber jedoch auch nicht beispielsweise Brot mit Käse, weil Brot viel KH hat und Käse viel Fett.
Generell solltest du versuchen, weniger Fett zu essen, aber vermeide es nicht krampfhaft, so macht das ganze dann ja auch keinen Spaß mehr.

Ich kann dir ja mal kurz beschreiben, wie so ein normaler Tag bei mir aussieht:
Morgensentweder einen Naturjoghurt (gemischt mit Haferflocken, Apfel, Banane, Mandeln, Chiasamen, Leinsamen und Zimt) oder Vollkornbrot/ -brötchen mit Frischkäse und Putenfilet oder Kochschinken (-> der Belag hat wenig Fett).
Mittags z.B. Vollkornnudeln mit Rinderhack und passierten Tomaten (-> weniger Fett)
Abends ist es immer ein bisschen schwer, aber normal esse ich gerne da auch mal einen Joghurt mit Beeren oder einfach Eier.

Um insgesamt gesünder zu leben, solltest du einfach darauf achten, nicht zu viel von allem zu essen. Viel Gemüse, Obst und Wasser, ein bisschen Sport nebenbei und schon lebst du einen guten Lebensstil :)


Ob du das schaffst, da  bin ich mir nicht sicher. Da spielt die
Ernährung einfach eine zu große Rolle, wenn du so viel in ein paar Monaten abnehmen willst, musst du aber ganz schön wenig essen, was ich nicht empfehlen würde. Denn wenn du nach deinem Traumgewicht wieder normal essen willst, hast du den Jojo-Effekt drin. Also nimm lieber auf gesunde Weise ab, lass dir bisschen mehr Zeit und mit Glück bist du bis
zum Winter mit dir und deinem Körper zufrieden. Aber da steckt echt eine Menge Motivation hinter! Wünsche dir viel Glück.

Falls du Fragen hast, wende dich ruhig an mich.
Liebe Grüße!




Antwort
von ProLive, 17

Beim Abnehmen ist 70% Ernährung und gerade mal 30% Sport. Die Ernährung ist das Wichtigste, wenn du zbs jeden tag dirn paar chips tüten rein ziehst is klar das dass nichts wird selbst mit sport. Such dir am besten ein Ernährungs plan der zu dir passt (kannst du dir selbst im internet zusammen stellen) und du musst mindestens 2-3 mal die Woche Sport treiben. Was ich weiß das die meisten Mädchen wegen ihrem bauch rum weinen der is schwabelig und co obwohl 30 sit ups jeden tag extrem helfen würden nach    3 monaten sieht man dann auch schon ergebnisse.

Antwort
von wolfenstein, 35

Du kannst gute Kohlenhydrate essen sowas wie Korn und Weizen,Haferflocken. Und 20kg bis zum Sommer ist schon sehr heikel.
Zwar machbar aber sehr hartes Training

Kommentar von Yannick557 ,

also sowas wie Haferflocken kann ich auch noch am abend essen?

Kommentar von wolfenstein ,

Wenn man es über Tag nicht übertrieben hat dann ja wenn es nicht unbedingt ne halbe Std vor dem zu Bett gehen ist. Banane ist auch sehr sehr gut

Kommentar von Yannick557 ,

okey, vielen Dank:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten