Frage von jonathan1299, 99

Ist es legal viel Bücher zu lesen?

Ich habe mal gehört, dass es in manchen Bundesländer verboten ist, begrenzt viele Bücher zu lesen? Habt ihr davon auch schonmal was gehört, und wie wird man bestraft?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Herpor, 12

Da braucht es kein Verbot.

In einigen Bundesländern soll die Blödzeitung als Leselernmedium eingeführt werden.

Das ist pädagogisch gut, weil sich dann die Kinder nicht von ihren Eltern entfremden.

Außerdem ist dann keiner mehr imstande, was anderes zu lesen geschweige denn zu verstehen.

Antwort
von aufnummersicher, 47

Lass dich nicht erwischen kann bei zu hoher Bücherkriminalitätsrate bis zu lebenslänglich! geben.

Antwort
von Leonie1213, 57

Ehh.... ja sicher, wenn du zu viel liest kommt die Polizei und sperrt dich ein...

Kommentar von aufnummersicher ,

uff nacab

Antwort
von Renguees, 37

Hahahah. Wo hast du den sowas gehört/gelesen? Glaub nicht alles was du hörst.. Du kannst auch 1000 Bücher am Tag lesen, wen interessiert es ganz ehrlich jetzt?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten