Frage von edw1234, 78

ist es legal seinen eigenen Server mit vbooter zu ddosen (kein nitrado oder sonstiges) und geht es überhaupt freue mich auf antworten?

Antwort
von martinhg, 61
illegal

Prinzipiell ist es zwar legal, seinen eigenen Server mit was auch immer anzugreifen, bei (D)DoS Angriffen sieht es allerdings anders aus, denn dein Anbieter wird es dir nicht erlauben, die Anbindung die du mitnutzt mit solch einem Angriff zu "verstopfen" und für erhöhten Traffic zu sorgen.

Antwort
von SirSchinken, 47
legal

Solang dieser Server auch tatsächlich in deinem Besitz (Wenn du z.B. einen Gameserver meinst welchen du lokal hostest) ist oder du die Erlaubnis des Hosters zu einem Stresstest hast.

Das liegt allerdings auch mit daran das vBooter keinen extremen Traffic erzeugen wird und damit verhältnis mäßig ungefährlich ist.

Antwort
von hallo98863, 39

Ja es geht, ist aber trotzdem verboten.
Der Sinn der Aktion entzieht sich mir.

Expertenantwort
von deruser1973, Community-Experte für Server, 45
illegal

wenn du einen Homeserver betreibst und deine eigene Leitung damit lahm legst,  dann ist das ok, was aber nicht heisst, dass es legal ist... 

sobald du aber einen gemieteten Server nutzt, ist es illegal, da du auch die Anbindung anderer störst...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten